Jugendberatung der BKE - Forum, Beratung (Einzelberatung und Sprechstunde), Chat (Einzelchat, Gruppenchat und Themenchat)

Forum - Themenansicht - Jugendberatung der BKE - Forum, Beratung (Einzelberatung und Sprechstunde), Chat (Einzelchat, Gruppenchat und Themenchat)

Jugend, Jugendliche, Pubertät, Sorgen, Probleme, Stress, Sexualität, Ritzen, selbstverletzendes Verhalten (SVV), Missbrauch, Mobbing, Schule, Beratung,

bke-Jugendberatung

bke-Jugendberatung anonym
kostenfrei
datensicher
Bundeskonferenz für
Erziehungsberatung e.V.

Forum - Themenansicht

24.10.2016, 07:51 Uhr | haendel
Hallo,

Ich bin haendel und 15.

Eigentlich sollte es mir relativ gut gehen, da ich auf Orchesterfahrt bin.
Doch leider ist es nicht so. Ich habe Panikattacken aus heiterem Himmel und kann mich eigentlich garnicht mehr auf das Üben konzentrieren.

Es ist so schlimm.

Dazu kommt auch noch mein Druck mich zu v*rl*tz*n und meine S**z*dg*d*nk*n.

Ich schaffe es nicht mehr!!!

Lg haendel
Das was dich nicht umbringt macht dich nur noch stärker!
20.09.2020, 18:07 Uhr | haendel
Zum Glück muss ich nur morgen arbeiten. Dienstag habe ich frei und sehe meine Therapeutin.
Kann dann hoffentlich ihr erzählen, was passiert ist vor 3 Wochen.
Es ist alles einfach nur zu viel und ich kann nichts dagegen tun...
Das was dich nicht umbringt macht dich nur noch stärker!
20.09.2020, 11:31 Uhr | haendel
Heute ist wieder so ein Tag an dem ich einfach nur im Bett bleiben will.
Niemanden sehen.
Nicht rausgehen.
Mich einfach komplett verkriechen...
Das was dich nicht umbringt macht dich nur noch stärker!
19.09.2020, 20:16 Uhr | haendel
Bin noch immer total erschöpft von allem.
Will einfach nur, dass alles vorbei ist...
Das was dich nicht umbringt macht dich nur noch stärker!
19.09.2020, 13:01 Uhr | bke-Stephan
Hallo haendel,

ich schicke Dir etwas von der schönen Sonne vorbei, die gerade den Himmel blau anmalt, vielleicht hilft das ein wenig.

☀️☀️☀️☀️☀️

Viele Grüße,

bke-Stephan
19.09.2020, 13:00 Uhr | Einhorn--
Hallo,
Mir ging es heute morgen ähnlich. Ich habe mir erlaubt im bett zu liegen.
Evtl findest du auch etwas das dir helfen kann? Dir ein wenig Kraft gibt.
Wonach ist dir heute? (Ausschließlich etwas schönes bzw was dir nicht schadet)
Alles liebe und ein wenig Wind der die Gedanken und Gefühle wegbläst.
~denn für starke Menschen werden schwierige Wege bestimmt~
19.09.2020, 08:24 Uhr | haendel
Fühle mich total schlapp, kraftlos, überrollt.
Einfach alles zu viel...
Das was dich nicht umbringt macht dich nur noch stärker!
18.09.2020, 21:31 Uhr | haendel
Danke Einhorn.

Mein Dienst war ok. Aber hatte das Gefühl die ganze Zeit in einem dissoziativem Zustand zu schweben.
Zum Glück habe ich Dienstag frei bekommen.
Ja am Wochenende werde ich versuchen Kraft zu tanken.
Ich hoffe, dass ich bisschen Kraft bekomme. So viel, dass ich den Montag einigermaßen gut überstehen kann.
Lange schaffe ich es nicht mehr...
Das was dich nicht umbringt macht dich nur noch stärker!
18.09.2020, 20:17 Uhr | Einhorn--
Hallo
Ich hoffe dein Dienst war gut oder okay?
Ich hoffe sehr dass du Dienstag frei bekommen hast.
Ich wünsche dir, dass du das Wochenende zum kräftetanken nutzen kannst. was hälst du von der Idee, dass du morgen wenn du aufstehst entscheidest was du tun willst? Also nach Gefühl quasi. Wenn dir nach einem Ausflug ist einen ausflug machen o. Ä.
Ich wünsche dir einen guten Feierabend und ein schönes Wochenende.
Alles liebe
Einhorn
~denn für starke Menschen werden schwierige Wege bestimmt~
18.09.2020, 08:44 Uhr | haendel
Hi, danke liebe Einhorn.

Heute habe ich zum Glück erst um 10:30 Dienst.
Habe gestern meiner Therapeutin geschrieben. Sie hat mir nächste Woche einen Termin angeboten. Muss aber erstmal heute klären, dass ich dann Dienstag frei bekommen kann.
Gestern hatte ich noch einen Termin bei meiner Psychiaterin aus meiner alten Heimatstadt. Zwar über Video, aber immerhin etwas.

Bin froh, wenn der Tag heute vorbei ist und dann erstmal Wochenende ist.
Hatte überlegt in eine andere Stadt für paar Tage zu fahren und dort dann zu bleiben ohne, dass es jemand weiß. Aber habe mich dagegen entschieden. Ich warte erst mal ab, was die nächsten Tage so bringen.
Das was dich nicht umbringt macht dich nur noch stärker!
17.09.2020, 20:55 Uhr | Einhorn--
*Portion neue Energie, Mut und Kraft rüber schieb*
Liebe haendel ich glaube an dich! Du bist eine Kämpferin.
Du musst aber damit nicht alleine bleiben, kannst du bei jemanden um Hilfe bitten der mit dir schaut, wie es besser werden kann? Wie sieht es mit der Auszeit aus?
~denn für starke Menschen werden schwierige Wege bestimmt~
17.09.2020, 13:37 Uhr | haendel
Weiß nicht mehr, wie lange ich es noch aushalten werde...
Das was dich nicht umbringt macht dich nur noch stärker!
16.09.2020, 19:02 Uhr | Einhorn--
Hallo
Wie wäre es wenn du der "du musst arbeiten"- stimme sagst, dass wenn du jetzt nicht etwas auf die Bremse gehst, du dich selbst kaputt machst und darunter leidest? Oder anders... wenn du die Stimme fragst "was passiert mit mir wenn ich so weiter mache?".. was wäre wohl die Antwort?
Es ist ein gutes Stück selbstschutz/selbstfürsorge, wenn du so handelst!

Kannst du deine Stunden reduzieren? Also ich meine es ist ja ein FSJ und da sollte sowas doch möglich sein? Sodass du Struktur und neues lernen hast aber gleichzeitig auch Schutz für dich.

Du könntest ja das schlafen morgen mit der Psychiaterin besprechen?

Alles liebe
Einhorn
~denn für starke Menschen werden schwierige Wege bestimmt~
16.09.2020, 17:31 Uhr | haendel
Danke Hana.

Würde ich es schaffen diese Stimme beiseite zu stellen, dann würde ich mich krankschreiben lassen. Meine Therapeutin anrufen und irgendwie mit ihr absprechen für paar Tage/Wochen raus aus der Situation zu komme.
Aber die Stimme "ich muss arbeiten" ist einfach zu laut...

Heute war ich auf der Arbeit immer wieder total angespannt.
Hatte immer die Bilder im Kopf. Auch während der Arbeit, dass hat mich echt blockiert.
Versuche auf jeden Fall die Woche noch durchzuhalten.
Morgen habe ich einen Videotermin bei meiner Psychiaterin. Immerhin etwas.
Warte immer noch auf den Brief von der Krankenkasse. Aber es wird schon noch kommen...

Im Moment ist es teilweise etwas schwerer mit dem Schlafen. Ich denke, dass liegt daran, dass ich zur Zeit emotional ziemlich aufgewühlt bin...
Das was dich nicht umbringt macht dich nur noch stärker!
15.09.2020, 21:20 Uhr | bke-Hana
Hallo haendel,

vor zwei Wochen hast du etwas erlebt, was dir sehr zu schaffen macht und das dich quält. Aus deinen Zeilen lese ich heraus, dass du nicht zur Ruhe kommst. Ich frage mich, was jetzt gut für dich wäre, um das Erlebte verarbeiten zu können.

Wenn du jetzt mal die Stimme beiseite stellst die dir sagt:" Das geht nicht, so zu Anfang nach dem Einstieg im Job mich krank zu melden." Also alles was die Verpflichtung gegenüber deiner Arbeitsstelle betrifft jetzt mal nicht mit denkend. Was meinst du, wäre in den nächsten Tagen gut für dich um wieder zu dir zu kommen? Wäre Arbeit und die damit einhergehende Ablenkung hilfreich oder eher eine Auszeit, frei haben, die Zeit eigenständig gestalten können?

Du klingst erschöpft und jetzt solltest du auf dich achten. Manchmal kann die Arbeit und die gegebene Struktur dort und auch die Ablenkung helfen. Wenn aber eine "Auszeit", also eine Krankschreibung angesagt ist, dann ist es so. Mit einer Magen Darm Grippe oder etwas anderem körperlichen wäre es doch auch keine Frage, oder?

Wie du dich auch entscheiden wirst so wünsche ich dir, dass du auf dich achtest. Also passe auf dich auf!

bke-Hana mit lieben Grüßen
15.09.2020, 20:56 Uhr | haendel
Wollte eigentlich mich schon langsam hinlegen.
Aber sobald ich liege kommen die Bilder wieder.
Die seit heute Abend mich komplett überrollen.
Fühle mich komplett zurück gesetzt.
Spüre alles, wie in der Situation.
Finde keinen Weg raus...
Das was dich nicht umbringt macht dich nur noch stärker!

Treffer: 1819

Sollten in diesem Thema Inhalte publiziert worden sein, die rassistischen, pornographischen bzw. menschenverachtenden Inhalts sind oder gegen die guten Sitten verstoßen, bitten wir dich, den Moderator zu benachrichtigen.
Meldungen bezüglich vermuteter Fakeaccounts werden nicht bearbeitet und nicht beantwortet.

Aktuelle Gruppenchats

Gruppenchat mit bke-Klaas
20.09.20 19:00
Fachkraft bke-Klaas

Jugendberatung im Gruppenchat mit bke-Andy Schreiber
21.09.20 16:00
Fachkraft bke-Andy
20 Stunde(n) - 57 Minute(n)

Gruppenchat mit bke-Ole
22.09.20 18:00
Fachkraft bke-Ole

Beratungsstellensuche

Zum Suchen deine PLZ eingeben und Enter drücken!