Jugendberatung der BKE - Forum, Beratung (Einzelberatung und Sprechstunde), Chat (Einzelchat, Gruppenchat und Themenchat)

Forum - Themenansicht - Jugendberatung der BKE - Forum, Beratung (Einzelberatung und Sprechstunde), Chat (Einzelchat, Gruppenchat und Themenchat)

Jugend, Jugendliche, Pubertät, Sorgen, Probleme, Stress, Sexualität, Ritzen, selbstverletzendes Verhalten (SVV), Missbrauch, Mobbing, Schule, Beratung,

bke-Jugendberatung

bke-Jugendberatung anonym
kostenfrei
datensicher
Bundeskonferenz für
Erziehungsberatung e.V.

Forum - Themenansicht

24.10.2016, 07:51 Uhr | haendel
Hallo,

Ich bin haendel und 15.

Eigentlich sollte es mir relativ gut gehen, da ich auf Orchesterfahrt bin.
Doch leider ist es nicht so. Ich habe Panikattacken aus heiterem Himmel und kann mich eigentlich garnicht mehr auf das Üben konzentrieren.

Es ist so schlimm.

Dazu kommt auch noch mein Druck mich zu v*rl*tz*n und meine S**z*dg*d*nk*n.

Ich schaffe es nicht mehr!!!

Lg haendel
Das was dich nicht umbringt macht dich nur noch stärker!
26.02.2021, 09:55 Uhr | bke-Lorenz
Guten Morgen haendel,

gut, dass du deiner Therapeutin eine Mail geschrieben hast. Die Gedanken, die dich gerade verunsichern, zu teilen, schafft meist schon Entlastung. Gut! Beim Lesen deiner Zeilen bin ich am Wort "Kampf" hängen geblieben. Kampf hat für mich irgendwie etwas Aggressives an sich... Habe mich gefragt, wie es für dich klingen würde, "Kampf" mit etwas wie " die außerordentliche Herausforderung annnehmen" zu ersetzen?

Viele Grüße und einen guten Tag heute,
*bye* bke-Lorenz
26.02.2021, 08:13 Uhr | haendel
Gestern Abend habe ich erstmal meiner Therapeutin eine Email geschrieben.
Mal sehen, ob sie die noch vor dem nächsten Termin lesen wird. Und was sie von der aktuellen Situation hält.
Zusätzlich belastet mich, dass ich mich ziemlich unwohl in meinem Körper fühle. Fühle mich viel zu dick. Würde am liebsten wieder abnehmen. Aber ich will nicht wieder rückfällig werden.
Aber jeder Tag ist ein Kampf gegen die Stimme im Kopf, gegen die Essstörung. Aber ich weiß, dass ich nicht aufgeben darf, weil sonst verliere ich den Kampf.
Das was dich nicht umbringt macht dich nur noch stärker!
25.02.2021, 11:27 Uhr | bke-Zita
Hallo haendel,
Darf ich dir ein paar Ideen schreiben ? Oder Anregungen, wie du vielleicht wieder mehr ins hier und jetzt oder in den HEUTIGEN Tag finden könntest ?
Wenn du noch im Bett liegst - magst du vielleicht aufstehen, dich strecken & recken …
Und dabei ganz laut gähnen …. und den Kopf, die Schultern, der Oberkörper kräftig ausschütteln …..
Vielleicht magst du dich aufrecht hinstellen, die Füße so, dass du einen guten und sicheren Stand hast. Und dich dann vom Kopf bis zu den Füßen einmal kräftig durchreiben ….
Vielleicht magst du etwas essen oder ein Glas Saft trinken und spüren, wie das schmeckt ….
Vielleicht magst du aus dem Fenster sehen und beobachten, was da draußen vor sich geht, vielleicht fahren Autos, laufen Menschen, fliegen Vögel durch die Luft ….

Magst du es vielleicht mal versuchen ?

Viele ermutigende Grüße *hug*
bke-Zita
25.02.2021, 10:51 Uhr | haendel
Bin den ganzen Vormittag schon irgendwie in einer Dissoziation.
Fühle mich irgendwie so, als wäre ich komplett losgelöst von mir und meiner Umgebung.
Als wäre ich nicht mehr ganz bei mir.
Als wäre ich irgendwo ganz weit weg von allem.
Nicht mehr bei mir.
Schaffe es nicht mich aus diesem Zustand zu befreien.
Irgendwie bleibe ich grad stecken.
Das was dich nicht umbringt macht dich nur noch stärker!
24.02.2021, 20:43 Uhr | bke-Hana
Liebe Haendel,

würde es dir denn tatsächlich gut tun, einen ganzen Tag im Bett zu verbringen? Ich könnte mir vorstellen, dass es, auch wenn es dir schwer fiel, dann doch die bessere Variante war, dich aufzuraffen. oder?

Für heute Nacht wünsche ich dir einen richtig guten Schlaf, der dir so viel Erholung bringt, dass du dich morgen etwas erfrischter fühlen wirst. Und dann kitzelt dich beizeiten hoffentlich die Sonne und ermuntert dich aufzustehen und den neuen Tag mit wieder etwas mehr Energie zu starten.

Und jetzt mach's dir gemütlich und dann schlaf schön!
bke-Hana
24.02.2021, 19:31 Uhr | haendel
Ein weiterer Tag ist irgendwie geschafft.
Wenn ich könnte würde ich den ganzen Tag im Bett verbringen. Aber das geht nicht.
Irgendwie durchhalten.
Das was dich nicht umbringt macht dich nur noch stärker!
24.02.2021, 09:09 Uhr | haendel
Konnte die Nacht besser schlafen. Bin aber trotzdem super fertig.
Ich will eigentlich einfach nur im Bett bleiben. Musste aber aufstehen, weil ich noch paar Dinge erledigen muss und heute oder morgen irgendwie Elektriker kommen. Naja...
Irgendwie versuche ich heute durch den Tag zu kommen...
Das was dich nicht umbringt macht dich nur noch stärker!
23.02.2021, 17:52 Uhr | bke-Fiona
Hallo haendel,

es könnte sein, dass du dich durch den wenigen Schlaf so "schwebend" fühlst.

Wie wäre es denn, wenn du jetzt für dich ein schönes Einschlafprogramm machen würdest - ohne digitale Medien, mit vielleicht guter Musik, ein Tee, einer Kerze, so dass dein Körper und dein Kopf zur Ruhe kommen können und du so heute Nacht besser schläfst als gestern?

Hier kommen ein paar gute Träume mit : )

liebe Grüße, bke-fiona
23.02.2021, 17:26 Uhr | haendel
Bin einfach nur fertig.
Aber eigentlich bin ich nicht müde. Im Gegenteil. Bin eigentlich ziemlich wach. Aber gleichzeitig ziemlich geschafft. Ziemlich komisch. Irgendwie so ein komisches Schweben.
Weiß nicht ganz genau was mit mir los ist.
Habe das Gefühl ich müsste weinen. Habe aber keine Tränen. Keine Kraft.
Das was dich nicht umbringt macht dich nur noch stärker!
23.02.2021, 08:59 Uhr | haendel
Guten Morgen, Jacky.
Ich habe in der Nacht maximal 2½ Stunden geschlafen. Bin aber irgendwie nicht müde.
Hoffe, dass ich irgendwie durch den Tag komme...
Das was dich nicht umbringt macht dich nur noch stärker!
23.02.2021, 08:23 Uhr | Jacky25
Guten Morgen liebe Haendel konntest du noch etwas schlafen?

Alles liebe Jacky *hug*
Glück kann man nicht kaufen,nicht halten,nicht fassen.
23.02.2021, 03:45 Uhr | haendel
Einfach nur schlaflos...
Das was dich nicht umbringt macht dich nur noch stärker!
22.02.2021, 22:34 Uhr | haendel
Danke Milah für deine Worte.

Den ganzen Tag war ich müde, erschöpft, fertig. Jetzt ist es Abend und die Müdigkeit, dass ich schlafen könnte kommt nicht. Bin wach.
Gleichzeitig bin ich traurig, dass ich weinen könnte. Doch ich habe einfach keine Tränen. Keine Kraft zu weinen.
Es ist ein Gefühl der großen Leere. Als wäre ein großes Loch in mir. Ein schwarzes Loch. Ohne Ende.
Ja, meine Therapeutin wird egal, wie es weitergehen wird an meiner Seite bleiben.
Was ist nur los mit mir zur Zeit?
Das was dich nicht umbringt macht dich nur noch stärker!
22.02.2021, 22:03 Uhr | bke-Milah
Liebe Haendel,

ich finde es sehr gut, dass Du im Moment scheinbar gut im Kontakt zu deiner Therapeutin stehst. Ich glaube auch, dass das für dich gerade auch sehr wichtig ist. Bitte bleibe in diesem Kontakt und schaue mit ihr gemeinsam, was dir gerade gut helfen kann.
Ich weiß nicht, ob sie dich nicht weg geben will. Ich denke eher, dass sie dir nicht dieses Gefühl geben möchte, zu kompliziert zu sein und deshalb weggeschickt zu werden. Jedoch reicht eben manchmal eine ambulante Therapie für bestimmte Krisenmomente nicht aus und dennoch wird sie sicher an deiner Seite bleiben und dir für die ambulante Therapie zur Verfügung stehen.
Ich wünsche dir, dass du es schaffst ,wieder mehr Stabilität zu bekommen und dafür auch, den richtigen Weg zu finden.

Herzliche Grüße
bke-Milah
22.02.2021, 19:40 Uhr | haendel
Meine Therapeutin macht sich Sorgen.
Zu dolle Selbstverletzungen in letzter Zeit. Zu oft. Zu oft in der Notaufnahme.
Keine Ahnung.
Sie weiß nicht, ob ambulant für mich zur Zeit ausreichend ist. Aber sie will mich auch nicht weg geben. Keine Ahnung.
Mir geht es nicht wirklich gut. Bin ziemlich erschöpft, fertig. Ziemlich müde.
Das Gefühl, als würden dunkle Wolken in meinen Kopf sein. Vor meinen Augen. Als würde ich die Welt durch dunkle Wolken sehen.
Das was dich nicht umbringt macht dich nur noch stärker!

Treffer: 2125

Sollten in diesem Thema Inhalte publiziert worden sein, die rassistischen, pornographischen bzw. menschenverachtenden Inhalts sind oder gegen die guten Sitten verstoßen, bitten wir dich, den Moderator zu benachrichtigen.
Meldungen bezüglich vermuteter Fakeaccounts werden nicht bearbeitet und nicht beantwortet.

Aktuelle Gruppenchats

Gruppenchat mit bke-Helena
27.02.21 16:00
Fachkraft bke-Helena
16 Stunde(n) - 14 Minuten

Gruppenchat mit bke-Frieda
28.02.21 18:30
Fachkraft bke-Frieda

Beratungsstellensuche

Zum Suchen deine PLZ eingeben und Enter drücken!