Jugendberatung der BKE - Forum, Beratung (Einzelberatung und Sprechstunde), Chat (Einzelchat, Gruppenchat und Themenchat)

Forum - Themenansicht - Jugendberatung der BKE - Forum, Beratung (Einzelberatung und Sprechstunde), Chat (Einzelchat, Gruppenchat und Themenchat)

Jugend, Jugendliche, Pubertät, Sorgen, Probleme, Stress, Sexualität, Ritzen, selbstverletzendes Verhalten (SVV), Missbrauch, Mobbing, Schule, Beratung,

bke-Jugendberatung

bke-Jugendberatung anonym
kostenfrei
datensicher
Bundeskonferenz für
Erziehungsberatung e.V.

Forum - Themenansicht

23.10.2018, 21:39 Uhr | emvie
"There is a time for departure even when there's no certain place to go."
-Tennessee Williams
20.05.2019, 21:25 Uhr | bke-Claudia
Hallo emvie,
es freut mich zu lesen, dass du in der Tagesstruktureinrichtung gut angekommen bist.
Offensichtlich tun dir die Strukturen ja auch richtig gut. Nächster Schritt WG anschauen, dann schau gut, ob es für dich passen könnte.

Bei der Sache mit den Füßen hoffe ich, dass deine 2.Hypothese stimmt.
Dann schlafe jetzt gut.
bke-Claudia
20.05.2019, 21:05 Uhr | emvie
Zuletzt editiert am: 21.05.2019, 18:28 Uhr, von: emvie
15.05.2019, 20:52 Uhr | bke-Claudia
Hallo emvie,
das war heute Tag 3 in der Tagesstruktur- Einrichtung.
Was passiert da denn so?
Der Zugang zu deinen Gefühlen wird sich wieder verändern, da brauchst du aber sicher noch viel Geduld.
Solche Erlebnisse wollen erst verarbeitet werden.
Schlafe gut.
bke-Claudia
15.05.2019, 20:07 Uhr | emvie
Ich kann nicht einmal traurig sein darüber, wie es die letzten Tage in der Tagesstruktur-Einrichtung gelaufen ist. Ich fühle einfach nichts. Es scheint alles so unwirklich zu sein. Mein Leben vergeht, ohne dass ich daran teilnehme. Ich bin eigentlich ein Mensch, der Gefühle intensiv wahrnimmt, aber seit dem Vorfall fühle ich mich die meiste Zeit nur noch taub. Der ganze Schmerz ist gedämpft, aber auch die positiven Emotionen bleiben aus. Die Endlichkeit des Lebens macht mir gerade furchtbare Angst. Ich bin wie eingefroren und verpasse das Leben.
13.05.2019, 19:53 Uhr | bke-Lorenz
Hallo Emvie,

den ersten Tag hast du hinter dir. Ich hoffe, es hat für dich gepasst und du kannst dich gut einleben in der neuen Umgebung!

*bye* Alles Gute und viele Grüße,
bke-Lorenz

Ps: Hab eine gute und erholsame Nacht naxch diesem Tag!
Zuletzt editiert am: 13.05.2019, 19:56 Uhr, von: bke-Lorenz
13.05.2019, 19:47 Uhr | emvie
Was für ein erster Tag in der Einrichtung... *exhausted*
08.05.2019, 22:01 Uhr | bke-Claudia
Hallo Emvie,
da passiert ja gleich eine Menge.
Ja, pass gut auf dich auf und mache einen Schritt nach dem anderen.
Aber es klingt erst einmal gut. Viel Glück.
bke-Claudia
08.05.2019, 21:55 Uhr | emvie
Ich musste mich heute ganz endgültig und unvorhergesehen für oder gegen die Tagesstruktur-Einrichtung entscheiden, in der man im geschützten Rahmen eine Bürolehre machen kann. Kommenden Montag geht es los. Dann habe ich gestern noch einen Brief bekommen von einem Träger der betreuten Wohngemeinschaften, in 2 Wochen habe ich einen Besichtigungstermin. *wuuuaaahhhh* Ich muss die nächsten Wochen gut auf mich achten, dass mir das alles nicht zu viel wird.
01.05.2019, 20:01 Uhr | bke-Claudia
Hallo Emvie,
zunächst einmal ist es gut, dass du in der Therapie angekommen bist. Da entwickelt sich zum Glück schon viel Stabilität.

Trotzdem ist es traurig, wenn eine Betreuerin weg geht, zu der du so viel Vertrauen aufgebaut hast. Das hat sich entwickelt in einer bestimmten Zeit und du weißt jetzt, dass man Menschen finden kann, mit denen das geht. Es gibt Menschen, denen kann man vertrauen.
Für dich bedeutet das, Abschied zu nehmen und wieder etwas neu anzufangen. Mit Unterstützung der Therapie.
Habe Vertrauen in deine gewonnen Fähigkeiten. Du schaffst das.
bke-Claudia
01.05.2019, 19:31 Uhr | emvie
Und: Mein Weg wäre ganz anders verlaufen, wenn sie nicht Teil meiner Geschichte wäre.
01.05.2019, 19:27 Uhr | emvie
Ich habe diese Woche erfahren, dass meine Bezugsbetreuerin in 3 Wochen aufhört, in der Tagesklinik zu arbeiten. Obwohl ich gut in der Psychotherapie angekommen bin, fühlt es sich schrecklich für mich an. Die positive Wertschätzung, die sie mir im Laufe der Jahre entgegengebracht hat, ermöglichte einen Raum, in dem ich absolut ehrlich sein konnte – auch wenn es manchmal Barrieren gab. Sie war ein fester Bestandteil meines Unterstützungssystems und hat meine Entwicklung beobachtet und unterstützt. Sie hat mich an meiner verletzlichsten Stelle gesehen, als ich voller Schande war. Sie hat mich wütend, frustriert, freudig, ängstlich und hoffnungsvoll gesehen. Ich habe mehr von meinen unzensierten Gedanken mit ihr geteilt als mit jedem anderen auf der Welt. Kürzlich habe ich ihr im Zuge eines Vorfalls etwas sehr Belastendes anvertraut, und sie war vor Ort die Einzige, die nicht sofort darauf aus war, rechtliche Schritte einzuleiten. Mit meiner Psychotherapeutin hat sich wohl eine neue Tür geöffnet – aber warum muss sich die andere nun schließen?
22.04.2019, 15:34 Uhr | bke-Claudia
Hallo emvie,
ich freue mich für dich, dass es nun doch Unterstützung gibt.
bke-Claudia
22.04.2019, 13:26 Uhr | emvie
Endlich kurz durchatmen können - es ist jetzt jemand da, der meinen Vater zu Hause pflegt, bis wir uns morgen um den Notplatz kümmern können, am Feiertag ist das etwas schwierig.
22.04.2019, 11:22 Uhr | emvie
Wie kümmern uns jetzt um einen Notplatz in einem Pflegeheim für meinen Vater. So schnell können sich Leben um 180 Grad drehen...
21.04.2019, 19:57 Uhr | emvie
Zuletzt editiert am: 21.04.2019, 22:00 Uhr, von: emvie

Treffer: 100

Sollten in diesem Thema Inhalte publiziert worden sein, die rassistischen, pornographischen bzw. menschenverachtenden Inhalts sind oder gegen die guten Sitten verstoßen, bitten wir dich, den Moderator zu benachrichtigen.
Meldungen bezüglich vermuteter Fakeaccounts werden nicht bearbeitet und nicht beantwortet.

Nutzer-Online

Anmeldungen:
Wir begrüßen:
Nutzer online:

Passwort vergessen? Klicke hier, um dein Passwort anzufordern

Aktuelle Gruppenchats

Gruppenchat mit bke-Mila
22.05.19 16:00
Fachkraft bke-Mila

Gruppenchat mit bke-Viviane und bke-Thilda
23.05.19 16:00
Fachkraft bke-Viviane
23 Stunde(n) - 24 Minute(n)

Gruppenchat mit bke-Lilja
23.05.19 18:00
Fachkraft bke-Lilja

Beratungsstellensuche

Zum Suchen deine PLZ eingeben und Enter drücken!