Jugendberatung der BKE - Forum, Beratung (Einzelberatung und Sprechstunde), Chat (Einzelchat, Gruppenchat und Themenchat)

Forum - Themenansicht - Jugendberatung der BKE - Forum, Beratung (Einzelberatung und Sprechstunde), Chat (Einzelchat, Gruppenchat und Themenchat)

Jugend, Jugendliche, Pubertät, Sorgen, Probleme, Stress, Sexualität, Ritzen, selbstverletzendes Verhalten (SVV), Missbrauch, Mobbing, Schule, Beratung,

bke-Jugendberatung

bke-Jugendberatung anonym
kostenfrei
datensicher
Bundeskonferenz für
Erziehungsberatung e.V.

Forum - Themenansicht

28.08.2020, 15:02 Uhr | https-clivia
Hey
Ich bin jetzt seit einem halben Jahr circa auf dieser Plattform und habe mich nach einigem hin und her entschlossen einen Thread zu eröfffnen.
Ich will einfach meinen Gedanken und Gefühlen freien Lauf lassen und schreiben hilft mir häufig das Chaos in meinem Kopf ein wenig zu ordnen.
Liebe Grüße Clivi
29.08.2020, 10:58 Uhr | https-clivia
Hi
Danke für die Antwort.
Sie weiß wie wichtig sie mir ist und auch dass ich Angst habe sie zu verlieren. Ich hab ihr auch von meinen Verlassensängsten und den Gedanken dahinter erzählt.
Ich weiß nicht was mich triggert und was diese Gedanken hervorruft.
Manchmal gibt es Wochen, da habe ich diese Ängste gar nicht und zu einer anderen Zeit widerrum fast jeden Tag.
Sie ist jetzt drei Wochen im Urlaub und hat ihr Handy daheim gelassen.
Das heißt wir haben derzeit leider keinen Kontakt und gestern kamen wieder die Gedanken:
Was passiert wenn sie mich nicht vermisst und merkt dass es ihr ohne mich viel besser geht.


Heute geht es mir irgendwie ganz gut und trotzdem begleitet mich ein Schmerz, wie als würde ich von Innen heraus langsam verbrennen.
Und ich kann nichts dagegen tun. Wie als wüsste ich, dass ich mich auf einen Abgrund zubewege und ich kann trotzdem nicht anhalten oder umkehren.
Ich laufe unaufhaltsam darauf zu.
Liebe Grüße
Clivi
28.08.2020, 15:36 Uhr | bke-Luca
Hallo https-clivia,

da du quasi neu hier bist (auch wenn du vorher schon öfter vorbeigeschaut hast), möchte ich dir erst einmal herzlich im Namen aller Moderierenden hier begrüßen und zu deiner Entscheidung dich hier auszutauschen beglückwünschen! Daumen hoch

Du schreibst, dass du so glücklich bist über die Beziehung zu deiner besten Freundin, dass dich manchmal sogar die Angst packt, dass sie dich verlassen könnte. Ich könnte mir vorstellen, dass es auch anderen so gehen könnte. Du hast an dir selbst schon bemerkt, wie dich diese Angst sogar dazu bringt fast schon selbst die Freundschaft zu beenden und du bist froh, dass du es bisher nicht getan hast. Da hast du deine Angst schon ganz schön gut durchschaut und ich würde sogar sagen, dass dir bisher mehr zur Kontrolle verholfen hat. Denn du konntest deinen Impuls, die Freundschaft zu beenden, zuordnen und hast verstanden aus welcher Ecke er kommt und aus welcher Sorge er entsteht.
Hast du schonmal mit deiner Freundin darüber sprechen können, wie wichtig sie dir ist? In welchen Situationen wird deine Angst, dass sie dich verlassen könnte, größer? Was sind die Marker oder Trigger deiner Sorge?

Ich wünsche dir hier einen unterstützenden Austausch mit vielen guten Anregungen für dich!
Viele Grüße,
*bye* bke-Luca
28.08.2020, 15:21 Uhr | https-clivia
Hey
Ich habe eine total liebe beste Freundin an meiner Seite und bin jeden Tag dankbar, dass ich sie kennengelernt habe.
Wir kennen uns jetzt seit circa 5 Jahren und war auch schon 3 Wochen gemeinsam im Urlaub.
Sie hat immer ein offenes Ohr für mich und wir verstehen uns sehr gut.
Das klingt ja alles in allem richtig schön.
Nur seit längerer Zeit hab ich ziemliche Verlassensängste.
Immer wieder hab ich den Impuls meine beste Freundin einfach von mir zu stoßen, weil ich zu viel Angst habe, dass sie mich verlässt.
Das klingt total blöd, weil ich mir ja eigentlich genau das Gegenteil wünsche.
Ich habe auch schon Nachrichten an sie verfasst, in denen ich ihr gesagt habe, dass ich unsere Freundschaft nicht mehr möchte. Bisher hab ich sie zum Glück alle wieder gelöscht und keine abgeschickt.
Mit meinem Verhalten möchte ich sie auf keinen Fall verletzen, denn sie ist mir total wichtig.
Es ist ziemlich beängstigend, weil ich in solchen Situationen das Gefühl habe, keine Kontrolle mehr über mich selbst zu haben.
Liebe Grüße und genießt die Sonne
Bei uns regnet es leider
Clivi

Treffer: 4

Sollten in diesem Thema Inhalte publiziert worden sein, die rassistischen, pornographischen bzw. menschenverachtenden Inhalts sind oder gegen die guten Sitten verstoßen, bitten wir dich, den Moderator zu benachrichtigen.
Meldungen bezüglich vermuteter Fakeaccounts werden nicht bearbeitet und nicht beantwortet.

Aktuelle Gruppenchats

Gruppenchat mit bke-Helena
27.02.21 16:00
Fachkraft bke-Helena
16 Stunde(n) - 13 Minuten

Gruppenchat mit bke-Frieda
28.02.21 18:30
Fachkraft bke-Frieda

Beratungsstellensuche

Zum Suchen deine PLZ eingeben und Enter drücken!