Jugendberatung der BKE - Forum, Beratung (Einzelberatung und Sprechstunde), Chat (Einzelchat, Gruppenchat und Themenchat)

Forum - Themenansicht - Jugendberatung der BKE - Forum, Beratung (Einzelberatung und Sprechstunde), Chat (Einzelchat, Gruppenchat und Themenchat)

Jugend, Jugendliche, Pubertät, Sorgen, Probleme, Stress, Sexualität, Ritzen, selbstverletzendes Verhalten (SVV), Missbrauch, Mobbing, Schule, Beratung,

bke-Jugendberatung

bke-Jugendberatung anonym
kostenfrei
datensicher
Bundeskonferenz für
Erziehungsberatung e.V.

Forum - Themenansicht

16.12.2020, 19:20 Uhr | bke-Claudia
Hallo Sisi,
zuerst möchte ich dich ganz herzlich hier bei uns im Jugendforum begrüßen. Ich bin bke-Claudia, eine der ModeratorInnen hier.
Das ist schon ein recht umfangreicher und ausführlicher erster Beitrag. Ich denke, dass du ganz sicher von den Usern viel Unterstützung erfahren kannst.
Vielleicht magst du ja auch noch eine Mailberatung nutzen, die ist doch etwas geschützter als das Forum und dann eben nur für dich.
Die Geschichte doch recht großer Belastung hat schon vor langer Zeit begonnen. Jetzt, wo du 18 bist, möchtest du dein Leben in die Hand nehmen und was für dich tun.
Das ist mutig und richtig.
Es ist nicht immer einfach, eine passende Therapeutin oder einen Therapeuten zu finden. Deswegen hat man ja da auch immer Probesitzungen.
Was war denn so schwierig in den Sitzungen?
Es sind doch recht ernsthafte Belastungen, die du da ausgehalten hast und noch immer aushältst. Dafür brauchtest du Bewältigungsstrategien, wie SVV und ein problematisches Essverhalten. Jetzt ist es wichtig, an den Belastungen zu arbeiten, damit diese Strategien nicht mehr nötig sind.
Die Probleme deiner Mutter oder deiner Eltern, die müssen die klären, dafür sind diese selber verantwortlich. Für dich gilt es, ein eigenes Leben aufzubauen.
Wenn deine Mutter ein Alkoholproblem hat, dann muss sie das angehen. Dafür bist du nicht verantwortlich.
Das wollte ich dir schon mal mitgeben.
Jetzt wünsche ich dir einen guten Austausch mit anderen Usern.
bke-Claudia
Zuletzt editiert am: 16.12.2020, 19:22 Uhr, von: bke-Claudia

Treffer: 1

Sollten in diesem Thema Inhalte publiziert worden sein, die rassistischen, pornographischen bzw. menschenverachtenden Inhalts sind oder gegen die guten Sitten verstoßen, bitten wir dich, den Moderator zu benachrichtigen.
Meldungen bezüglich vermuteter Fakeaccounts werden nicht bearbeitet und nicht beantwortet.

Aktuelle Gruppenchats

Gruppenchat mit bke-Helena
06.03.21 16:00
Fachkraft bke-Helena
6 Stunde(n) - 33 Minuten

Gruppenchat mit bke-Klaas
07.03.21 19:00
Fachkraft bke-Klaas

Gruppenchat mit bke- Anna
08.03.21 16:00
Fachkraft bke-Anna

Beratungsstellensuche

Zum Suchen deine PLZ eingeben und Enter drücken!