Jugendberatung der BKE - Forum, Beratung (Einzelberatung und Sprechstunde), Chat (Einzelchat, Gruppenchat und Themenchat)

Forum - Themenansicht - Jugendberatung der BKE - Forum, Beratung (Einzelberatung und Sprechstunde), Chat (Einzelchat, Gruppenchat und Themenchat)

Jugend, Jugendliche, Pubertät, Sorgen, Probleme, Stress, Sexualität, Ritzen, selbstverletzendes Verhalten (SVV), Missbrauch, Mobbing, Schule, Beratung,

bke-Jugendberatung

bke-Jugendberatung anonym
kostenfrei
datensicher
Bundeskonferenz für
Erziehungsberatung e.V.

Forum - Themenansicht

24.04.2022, 21:32 Uhr | bke-Hana
Liebe Userinnen und diejenigen, die mitlesen,

in der letzten Zeit ist hier im Jugendforum recht wenig los. Da ich aus meinen Jahren als eine der Moderatorinnen des Jugendforums weiß, dass sehr viele Jugendliche/junge Erwachsene das Schreiben im Jugendforum und den hier moderierten Austausch miteinander immer wieder richtig gut für sich nutzen konnten und können und dadurch in ihrer Entwicklung ein Stück weiter kommen, möchte ich euch alle heute einladen, euch wieder mehr im Forum zu äußern und auch miteinander ins Gespräch zu kommen.

Vielleicht mögt ihr schreiben, was euch heute und in den vergangenen Tagen so bewegt. Was sind eure Sorgen, was sind positive Momente, die ihr mitteilen möchtet. Welche Gedanken beschäftigen euch, was wollt ihr einfach "nur" loswerden und bei welchen Themen verspürt ihr das Bedürfnis nach Austausch? Was wünscht ihr selbst euch eigentlich was den Austausch und Antworten untereinander betrifft?

Mit all dem und noch viel mehr seid ihr wie immer in auch eurem Forum eingeladen euch zu äußern.

Ich freue mich über eure Beiträge, bin interessiert was ihr mitteilen wollt und grüße euch alle herzlich an diesem Sonntagabend
bke-Hana
28.04.2022, 12:19 Uhr | bke-Ina
Hallo AndThen,
hallo Alle,

manchmal (aber eben nicht immer) tut es gut, seine Gedanken, Gefühle und Sorgen niederzuschreiben. Schon alleine das Schreiben kann helfen, neu zu sortieren oder manche Dinge anders zu bewerten. Darum gibt es User:innen, die das Forum (oder zumindest einen ihrer Threads) fast Tagebuch-artig nutzen. Auch das soll hier möglich sein.

Wenn das Schreiben alleine nicht hilft, kann ein Austausch über die eigene Situation und das eigene Befinden hilfreich sein. Das Forum soll einen Raum bieten, wo ihr eure Erfahrungen austauschen und eure Methodenkoffer erweitern könnt. Manchmal passen Strategien, die anderen helfen (auf die man selber vielleicht noch nicht gekommen ist) auch für einen selbst. (Manchmal eben auch nicht, aber um das rauszufinden, muss man sich darüber unterhalten).

Ich schließe mich bke-Hana an und würde mich über einen lebendigen und hilfreichen Austausch freuen und bin gespannt, was ihr mitteilen mögt.

Herzliche Grüße,
bke-Ina
28.04.2022, 09:23 Uhr | AndThen
Hallo,

worüber soll man schreiben, wenn ohnehin alles sinnlos und bloße Zeitverschwendung ist?
Mir fällt nichts ein.

Treffer: 3

Sollten in diesem Thema Inhalte publiziert worden sein, die rassistischen, pornographischen bzw. menschenverachtenden Inhalts sind oder gegen die guten Sitten verstoßen, bitten wir dich, den Moderator zu benachrichtigen.
Meldungen bezüglich vermuteter Fakeaccounts werden nicht bearbeitet und nicht beantwortet.

Aktuelle Gruppenchats

Offener Gruppenchat
01.12.22 15:00
Fachkraft bke-Lenna
20 Stunde(n) - 25 Minuten

Offener Gruppenchat
02.12.22 15:30
Fachkraft bke-Salomon

Offener Gruppenchat
05.12.22 18:00
Fachkraft bke-Andy

Aktuelle Themenchats

Eltern- und Jugendchat
01.12.22 20:00
Fachkraft bke-Sven

Du bist jung. Du bist schwanger. Du bist Mutter.
06.12.22 20:00
Fachkraft bke-Pina

Beratungsstellensuche

Zum Suchen deine PLZ eingeben und Enter drücken!