Jugendberatung der BKE - Forum, Beratung (Einzelberatung und Sprechstunde), Chat (Einzelchat, Gruppenchat und Themenchat)

Forum - Themenansicht - Jugendberatung der BKE - Forum, Beratung (Einzelberatung und Sprechstunde), Chat (Einzelchat, Gruppenchat und Themenchat)

Jugend, Jugendliche, Pubertät, Sorgen, Probleme, Stress, Sexualität, Ritzen, selbstverletzendes Verhalten (SVV), Missbrauch, Mobbing, Schule, Beratung,

bke-Jugendberatung

bke-Jugendberatung anonym
kostenfrei
datensicher
Bundeskonferenz für
Erziehungsberatung e.V.

Forum - Themenansicht

10.01.2019, 00:04 Uhr | Kleines-Schaefchen
Hallo
Es scheint gerade ziemlich vielen Leuten hier schlecht zu gehen. Das macht mich irgendwie traurig. Im Forum liest man immer wieder von Suizidgedanken.
Deswegen habe ich mir überlegt, Argumente zu sammeln. Gegen den Tod und für das Leben.
Vielleicht schaffen wir es ja, zusammen 1000 Gründe zu sammeln, warum es sich zu leben lohnt. Das können allgemeine Gründe sein, persönliche Erlebnisse oder Erfahrungen aus eurem Leben.
Nur leider fällt mir gerade keiner ein. Wer schafft den ersten?
07.03.2019, 21:07 Uhr | Kleines-Schaefchen
Weil ich den ganzen Idioten dadraußen nicht so viel Macht geben möchte, mich um die schönen Momente des Lebens zu bringen.
21.02.2019, 20:51 Uhr | Kvothe
***Pathos Alert ***

~ Teil eines großen, gnadenlosen und willkürlichen, aber doch unvorstellbar wunderlichen und faszinierenden Universums zu sein, und, obwohl man nur ein im Vergleich kleines und unscheinbares Menschlein ist, dennoch in gewisser Weise ein Teil davon und dessen unfassbarer Geschichte ist, und man immer danach streben kann, dieses Universum etwas besser zu verstehen.

***Less Pathos***

~ in Milch geschmolzene Bitterschokolade mit Sahne
~ Singen
~ fremde Sprachen zu lernen
~ Teile der Welt zu entdecken die man noch nie zuvor gesehen hat
~ Berge besteigen und das Meer erblicken
~ weit weg von der Zivilisation echte Stille und einen richtigen Sternenhimmel bewundern
~ Petrichor und Biblichor
~рассвет придет~
19.02.2019, 18:56 Uhr | emvie
Hallo,

ich habe ihn tatsächlich erst jetzt entdeckt, den Thread, mit den besonderen und schönen Momenten, den Sonnenstrahlen, die uns Licht und Wärme schenken, die ein Lächeln ins Gesicht zaubern, uns zu neuer Zuversicht und neuem Mut verhelfen können, uns Kraft schenken. Und sind die Dinge auch noch so klein, sie zeigen uns: Wir fühlen, wir genießen, …, wir leben.

Ich genieße gerade meinen Chai-Latte mit Vanille-Zimt-Geschmack, währenddessen der angenehme Geruch von erfrischendem Regen durch das offene Fenster dringt.

Liebe Grüße,
emvie
08.02.2019, 02:10 Uhr | Kleines-Schaefchen
Genialer Wintersport. (Also zum zugucken, nicht zum sich alle Knochen brechen)

Ein Huskieschlittenrennen

Ein internationaler Snowboard-Wettkampf

Ein Pferdeschlitten im Winterwald

Und eine geniale Aussicht über die schneebedeckte Landschaft, die Berge mit einsamen Höfen und Täler mit schnuckeligen Dörfern.

Am Horizont, die Alpen. Blau mit weißen Flecken. Scheinbar zum Greifen nahe.
31.01.2019, 09:45 Uhr | AniNel
Irgenwann sein Leben so leben zu können, wie man es gern möchte und es besser zu machen als die Menschen, die uns jetzt das Leben schwer machen.

Die Welt ein wenig schöner machen zu wollen um sich und andere glücklich zu machen
Lerne, zu vergeben.
Nicht, weil sie es verdienen,
sondern weil du den
Seelenfrieden verdienst!!!
30.01.2019, 19:50 Uhr | jblue
Die Aussicht, dass es doch irgendwann wieder besser wird.
21.07.18 ♡
30.01.2019, 16:28 Uhr | Kleines-Schaefchen
Marmorkuchen zerbröckeln und in Kaba eintunken *hypocritically*
29.01.2019, 23:49 Uhr | Kleines-Schaefchen
AniNel, das mit den Bäumen, das ist wahr, Bäume sind toll. Ich gehe total gerne im Wald oder Park unter den Bäumen spazieren.

Ich kann als Grund noch den Schnee nennen. Manchmal nervt er, ist kalt und nass und wäh. Aber so eine unberührte, verschneite Landschaft, das ist für mich ein Anblick, der mich glücklich werden lässt. Da werde ich wieder zum Kind und es ist total verzaubernd.

Auch genial am Schnee ist, dass man ganz besondere Dinge machen kann, wie einen Ausritt mit einem Galopp durch den Märchenwald oder Eislaufen auf dem See. Oder das Pferd vor den Schlitten spannen und...nicht selber mitmachen aber zugucken, bei einem Husky-Schlittenrennen.

Und hinterher in den Schaukelstuhl mit einem heißen Tee oder Kakao und einer Wolldecke und Kuschelsocken.
23.01.2019, 21:06 Uhr | AniNel
Die Natur zu bewundern ist vielleicht ein Grund für das Leben.

Ich liebe es draußen sein zu können, in einen Park hier in der Nähe zu gehen und all das wahr zu nehmen, was die Natur uns schenkt.

Die Bäume:
Im Frühjahr bekommen die Bäume langsam ihre Blätter und manche ihre Blüten, damit sie im Sommer so wundervoll grün anzusehen sind. Jeder Baum in seinem eigenen grün. Ich liebe es wenn im Sommer eine Gewitterfront aufzieht, aber nur, weil es am Anfang nicht den ganzen Himmel bedeckt, dann suche ich einen Baum, den ich mir anschauen kann und wenn die Sonne, die noch nicht von den dunkel grauen Wolke bedeckt ist, diesen Baum mit ihren Sonnenstrahlen berührt, scheint es so, als würde dieser Baum in seinen schönsten grün erstrahlen, das ist so ein tolles Bild, einfach Kraft tanken, da es mir dann immer den Gedanken schenkt, das jeder in seinen schönsten Farben glänzen lassen kann, wenn das richtige Licht nur auf jemanden scheint, wir alle können das schönste Lächeln in unser Gesicht haben, wenn die richtige Person vor uns steht, die uns nimmt, wie wir sind und uns so mag.
Im Herbst den leichten Wind spüren, der die bunt gefärbten Blätter von den Bäumen bläst und diese dann bis zum Boden wiegen und kleine Kinder, Mütter, einfach Menschen, die diese Blätter aufheben um ihre Wohnung damit zu dekorieren. In mir kommt der Gedanke, egal wie tief man fällt, es kann immer dieser eine Mensch kommen, der dir die Hand reicht und dich vom Boden hebt, weil dieser Mensch das gute in dir sieht und sein Leben mit dir schmücken möchte.

Solche und andere Dinge, die ich in der Natur wahr nehme habe ich mir aufgeschrieben und manchmal fällt mir das ein und ich lese es mir durch wenn es mir schlecht geht und das baut mich etwas auf und lässt mich hoffen, dass mein Leben schön wird, irgendwann.
Vielleicht kann der ein oder andere auch in der Natur etwas Kraft schöpfen, versucht es einfach mal, auch wenn es nicht immer klappt, das tut es bei mir auch nicht, aber wenn es mal klappt kann man etwas positiver denken und selbst wenn es nur einmal ist, einmal in der Woche, einmal im Monat, dieser Tag wird dann auf jeden Fall ein schöner Tag.
So erlebe ich diesen einen Tag dann auch positiver, so wie auch heute.
Lerne, zu vergeben.
Nicht, weil sie es verdienen,
sondern weil du den
Seelenfrieden verdienst!!!
23.01.2019, 17:00 Uhr | Kleines-Schaefchen
Es gibt keine.
19.01.2019, 17:57 Uhr | dreamingAlex
Auch in mir erscheint manchmal der Wunsch, nicht mehr weiterzumachen, aber mitten in so einer Phase stand ich kurz vor einer ziemlich kritischen Diagnose und hab gemerkt, dass ich gerne noch eine ganze Zeit hier bleiben will. Seitdem fällt mir immer öfter auf, wie schön die Welt ist.
Also hier ein paar Dinge, die es schön machen:

Vogelgezwitscher
Das Lieblingslied lautstark anmachen und mitsingen
Menschen, die einen komplett grundlos anlächeln
Kinder, die z.B. in der Bahn für gute Laune oder zumindest ein Lächeln sorgen
Unerwartete Gespräche
Erfolge, mit denen man nicht gerechnet hat
Sonnenuntergänge
Das gute Gefühl nach dem Sport
Ein wunderbares Essen
Tiere, die zu einem kommen und einem bedingungslos Liebe schenken
Menschen, die stolz auf einen sind
Ein gutes, inspirierendes Buch
Kalte, frische Winterluft
an einem warmen Sommertag in einem kalten See schwimmen
Kuschelsocken an warmen Füßen

Jeder hat seine eigenen Dinge, die glücklich machen oder ein wichtiges Ziel sind, aber das gilt bestimmt für jeden. Bleibt stark, es geht immer wieder aufwärts! Die Welt braucht euch!
Oh the wind is gently blowing as the light begins to fade. I'm sick and tired of playin' it all, I'm sick of this parade.
17.01.2019, 22:45 Uhr | bke-Gregor
In einer warmen Decke eingewickelt in der Wintersonne bllinzeln und müde sein dürfen.....
17.01.2019, 21:57 Uhr | Kleines-Schaefchen
Lady-Secret schrieb:
Spaß mit Freunden haben


Das wollte ich gerade auch schreiben.
17.01.2019, 21:22 Uhr | Lady-Secret
Spaß mit Freunden haben
17.01.2019, 20:19 Uhr | haendel
Himbeeren essen, im Park sitzen in der Sonne
Am Strand spazieren.
Wer aufgibt, verliert...

Treffer: 27

Sollten in diesem Thema Inhalte publiziert worden sein, die rassistischen, pornographischen bzw. menschenverachtenden Inhalts sind oder gegen die guten Sitten verstoßen, bitten wir dich, den Moderator zu benachrichtigen.
Meldungen bezüglich vermuteter Fakeaccounts werden nicht bearbeitet und nicht beantwortet.

Nutzer-Online

Anmeldungen:
Wir begrüßen:
Nutzer online:

Passwort vergessen? Klicke hier, um dein Passwort anzufordern

Aktuelle Gruppenchats

Gruppenchat mit bke-Shirley
23.09.19 16:00
Fachkraft bke-Shirley

Gruppenchat mit bke-Shirley
24.09.19 18:00
Fachkraft bke-Shirley

Gruppenchat mit bke-Mila
25.09.19 16:00
Fachkraft bke-Mila

Beratungsstellensuche

Zum Suchen deine PLZ eingeben und Enter drücken!