Jugendberatung der BKE - Forum, Beratung (Einzelberatung und Sprechstunde), Chat (Einzelchat, Gruppenchat und Themenchat)

Forum - Themenansicht - Jugendberatung der BKE - Forum, Beratung (Einzelberatung und Sprechstunde), Chat (Einzelchat, Gruppenchat und Themenchat)

Jugend, Jugendliche, Pubertät, Sorgen, Probleme, Stress, Sexualität, Ritzen, selbstverletzendes Verhalten (SVV), Missbrauch, Mobbing, Schule, Beratung,

bke-Jugendberatung

bke-Jugendberatung anonym
kostenfrei
datensicher
Bundeskonferenz für
Erziehungsberatung e.V.

Forum - Themenansicht

10.09.2017, 17:14 Uhr | Tali
Hallo,

die Freundin meines Vaters macht mich wahnsinnig. Sie hört einfach nicht auf, immer wieder nach neuen Dingen zu suchen. Ich glaube die hat gar nichts anderes zu tun, als zu schauen, wie sie mir alles besonders schwer machen kann und wie sie möglich doofe Sprüche findet mit denen sie mich ärgern kann.
Selbst jetzt, wo ich in der Klinik bin, schafft sie es nicht damit aufzuhören. Dabei habe ich ihr diesmal absolut gar nichts getan. Ich hatte nicht mal in irgendeiner Form Kontakt zu ihr in den letzten Tagen und sie kommt her und macht mich rund.
Ich halte diese Frau einfach nicht mehr aus. Ich weiß nicht wie ich auf Durchzug schalten kann, wenn sie wieder loslegt.
23.03.2019, 09:48 Uhr | Tali-
ne, da ist die Lösung ja schon bei meinem Vater zu wohnen.
wieder irgendeine WG kommt nicht in Frage. Also keine "normale" & die therapeutische will mich ja nicht mehr.
Also muss ich hier bleiben.Alleine wohnen erlaubt auch eh keiner.
22.03.2019, 22:15 Uhr | bke-Stephan
Hallo Tali,

ich bin mir nicht sicher, aber vielleicht könnte es sich lohnen, mal mit dem Jugendamt zu sprechen.

Viele Grüße und gute Nacht,

bke-Stephan
22.03.2019, 21:29 Uhr | Tali-
Hmm ich weiß, aber es geht nicht ohne verletzen. ... alles andere wäre nur noch schlimmer... das ist schon die bessere Alternative...

Ne, ich will eigentlich gar nicht mehr bei meinem Vater wohnen. Aber in der wg bin ich ja rausgeflogen...
Aber dort war es ja auch nicht besser mit dem svv...
Und auch mit den suizidgedanken nicht...
Nur die ES war besser. Aber nur weil die da streng waren und es kontrolliert haben und es nicht ganz egal war...
22.03.2019, 21:19 Uhr | bke-Stephan
Hallo Tali,

ich möchte Dich mit dem nächsten Satz nicht ärgern: Aber Du kannst selbst bestimmen, ob Du zum nähen musst. Nämlich, in dem Du dafür keinen Grund lieferst. Dein Papa kümmert sich bei diesem Punkt um Dich. Auch wenn er es vielleicht nicht gerne macht, tut er es.

Ich überlege, was Du tun kannst, damit Du das nicht mehr brauchst. Und nein, zu Mama gehen ist für mich nicht die Lösung, sondern eher der Stillstand. Möchtest Du denn gerne zuhause wohnen bleiben oder kannst Du Dir auch etwas anderes vorstellen? Du hast ja inzwischen andere Modelle kennengelernt?

Viele Grüße,

bke-Stephan
22.03.2019, 20:48 Uhr | Tali-
Erstmal angeschrien wurden weil er wegen mir Freitagabend im Krankenhaus rumsitzen musste.
Dabei wollte ich gar nicht zum nähen.
Ich will lieber zu Mama.
Ich will nicht mehr bei Papa sein.
Das ist einfach so doof *sad*
Weiß nicht wie ich die Gedanken in den Griff bekommen soll *sad*
16.03.2019, 19:35 Uhr | bke-Stephan
Gute Besserung liebe Tali!
16.03.2019, 18:33 Uhr | Tali-
mh toll, jetzt hab ich zu meinen halsschmerzen auch noch Fieber bekommen & Papas Freundin ist erstmal wieder ausgerastet. Weil ich nur nerve. Aber kann der ja sowieso egal sein, ob ich fieber habe oder nicht. die soll mich einfach in ruhe lassen...
16.03.2019, 13:48 Uhr | Tali-
mit "hier" meinte ich auch zuhause.
Und Papas Freundin hasst mich definitiv.
Papa auch denke ich. Zumindest bin ich ihm egal.
das baby.. keine ahnung.. irgendwann wird es mich bestimmt auch hassen. jetzt aktuell bekommt sie ja eh noch nichts mit... also nicht sowas zumindest.
Und es bringt nichts, wenn andere Leute mich evtl. nicht hassen, wenn ich trotzdem nunmal noch ein paar Jahre hier zuhause wohnen muss, wo ich definitiv gehasst werde. und keine ahnung wie man das aushalten soll...
ich versuch schon so unsichtbar wie möglich zu sein und mache denen eigentlich gar keine arbeit.
Und trotzdem störe ich noch zu sehr.
Ich würde nur nicht stören, wenn ich tot wäre wahrscheinlich.
16.03.2019, 13:38 Uhr | bke-Stephan
...naja, hier hasst Dich schon Mal niemand, deshalb stimmt "alle" nicht, und ich gehe davon aus, dass Du noch 1-57 Leute bei Dir vor Ort kennst, die Dich nicht hassen und dann gibt es noch Milliarden Menschen, die Du noch gar nicht kennst und da ist vielleicht auch wieder jemand dabei, die oder der Dich nicht hasst. Vermutlich hasst Dich auch das Baby nicht.

Ok, ich bin zum Freestyle übergegangen, Hadbangen zu Gamma Ray von Birth Control, rockst Du mit?

Grüße, bke-Stephan
16.03.2019, 13:07 Uhr | Tali-
Hallo Stpehan,

mhm ich weiß schon, dass es sich im Kreis dreht. Also das wolltest du ja mit dem tanzen ausdrücken, denk ich.
Aber ich wüsste nicht wofür es sich lohnt. Gibt nichts.
Und alle Möglichkeiten sind scheiße.
Hier zuhause zu bleiben, aber da ist mein Vater und seine doofe Freundin & ich bin total unerwünscht...
zu meinem bruder darf ich auch nicht, weil mich dafür alle zu selbstmordgefährdet halten scheinbar.
Und deswegen wollte mich die WG ja auch nicht mehr.
Aber in eine Klinik oder die KJP will ich auch nicht wieder. Da würde ich wieder in der Schule fehlen. Und außerdem müsste ich dort wieder zunehmen ...
Und zuhause interessiert das keinen...
dafür hassen mich alle und wollen mich nicht hier.
Bleibt ja nur die eine Lösung. Die einzig logische.
Zuletzt editiert am: 16.03.2019, 13:08 Uhr, von: Tali-
16.03.2019, 12:04 Uhr | bke-Stephan
Hallo Tali,

ich habe das Gefühl, wir tanzen ein wenig zusammen: Tali: "Das Leben ist doof!", Stephan: "Das Leben lohnt sich!" "Das Leben ist doof!", Stephan: "Das Leben lohnt sich!" "Das Leben ist doof!", Stephan: "Das Leben lohnt sich!" ....

Es lohnt sich aber erst, wenn Du es in die Hand nimmst, unabhängig davon, wie andere sich verhalten (der Satz gehört übrigens auch mit zum Tanz). Aber: Ich tanze gerne noch eine Weile mit Dir. Wäre aber nicht traurig, wenn Du irgendwann ein Solo tanzen würdest und ich meine alten Knochen wieder schonen könnte. *hypocritically*

Grüße,

bke-Stephan
16.03.2019, 09:24 Uhr | Tali-
mh es ist alles so doof. Keine ahnung warum ich überhaupt noch leben muss. Ist einfach so überflüssig. Nur weil ich zu dumm dafür bin es einmal richtig zu machen, so dass es klappt.
Sind sowieso alle nur genervt von mir und ich störe eh nur.
Ich will einfach lieber tot sein, als das hier noch weiter zu ertragen.
Ich würde sowieso niemanden fehlen.
Für meinen Vater wäre es ja nur eine Erleichterung.
Dann stört niemand mehr.
14.03.2019, 19:04 Uhr | bke-Zita
Hallo Tali,

ich glaube, keiner mag das, ausgeschimpft zu werden. Aber genau das hast du heute erlebt. Und das macht (vorsichtig ausgedrückt) kein gutes Gefühl ....

Aber: nein, tot sein ist nicht besser. Du lebst und das ist schön *happy*

Schicke dir ein virtuelles Pflaster, da du geschrieben hast, dass du dich zu all dem auch noch geschnitten hast ...

Viele herzliche Grüße
bke-Zita
14.03.2019, 17:45 Uhr | Tali-
ich will hier weg
lieber zu mama
tot sein ist besser *sad*
09.03.2019, 16:22 Uhr | Tali-
hm doch schon. ihre reaktion sagt ja schon aus, dass ich störe und nerve.

Treffer: 887

Sollten in diesem Thema Inhalte publiziert worden sein, die rassistischen, pornographischen bzw. menschenverachtenden Inhalts sind oder gegen die guten Sitten verstoßen, bitten wir dich, den Moderator zu benachrichtigen.
Meldungen bezüglich vermuteter Fakeaccounts werden nicht bearbeitet und nicht beantwortet.

Nutzer-Online

Anmeldungen:
Wir begrüßen:
Nutzer online:

Passwort vergessen? Klicke hier, um dein Passwort anzufordern

Aktuelle Gruppenchats

Gruppenchat mit bke-Mila
27.03.19 16:00
Fachkraft bke-Mila
13 Stunde(n) - 39 Minute(n)

Gruppenchat mit bke-Nieke und bke-Helena
27.03.19 20:00
Fachkraft bke-Nieke
17 Stunde(n) - 39 Minute(n)

Gruppenchat mit bke-Viviane
28.03.19 16:00
Fachkraft bke-Viviane

Beratungsstellensuche

Zum Suchen deine PLZ eingeben und Enter drücken!