Jugendberatung der BKE - Forum, Beratung (Einzelberatung und Sprechstunde), Chat (Einzelchat, Gruppenchat und Themenchat)

Forum - Themenansicht - Jugendberatung der BKE - Forum, Beratung (Einzelberatung und Sprechstunde), Chat (Einzelchat, Gruppenchat und Themenchat)

Jugend, Jugendliche, Pubertät, Sorgen, Probleme, Stress, Sexualität, Ritzen, selbstverletzendes Verhalten (SVV), Missbrauch, Mobbing, Schule, Beratung,

bke-Jugendberatung

bke-Jugendberatung anonym
kostenfrei
datensicher
Bundeskonferenz für
Erziehungsberatung e.V.

Forum - Themenansicht

12.01.2019, 17:04 Uhr | -Lotta-
Zuletzt editiert am: 13.01.2019, 08:53 Uhr, von: -Lotta-
07.03.2020, 18:56 Uhr | bke-Stephan
Hallo Lotta,

das war nicht dumm. Aber schade. Und wenn Du mit dem SVV aufhören möchtest kennst Du sicher alle Ideen, was Du dafür tun musst. Gut ist aber, dass die Kleine und Du Kontakt haben. Und das Du sie offensichtlich magst. Übrigens: Du warst auch mal so klein und süß.

Viele Grüße,

bke-Stephan
07.03.2020, 17:41 Uhr | -Lotta-
Danke Stephan.
Es war okay als ich dort war und die kleine auf dem Arm hatte. Wie auch immer man so winzig sein kann.
Aber sie ist perfekt. Natürlich kann Papa sie nur mehr mögen.
Es ist so dumm, dass ich mich deshalb zuhause jetzt wieder selbstverletzt habe.
07.03.2020, 15:28 Uhr | bke-Stephan
Hallo Lotta,

es ist wichtig, dass Du diese doofen Gedanken nicht haben möchtest. Das ist wirklich gut. Und ich nehme Dir jetzt auch mal das "ich bin eklig" weg und gebe es Dir nicht zurück. Du hast vollkommen Recht: Das Baby ist nicht eklig. Und Du auch nicht. Ich wünsche Dir sehr, dass Dein Herz aufgeht, wenn Du das Kleine siehst.

Viele Grüße,

bke-Stephan
07.03.2020, 13:54 Uhr | -Lotta-
Wir fahren gleich das erste Mal das Baby im Krankenhaus besuchen. Also zumindest für mich das erste Mal.
Aber grad überwiegen die doofen Gefühle und Gedanken. Dabei sollte ich sowas gar nicht haben. Ich bin viel zu alt um irgendwie eifersüchtig auf das Baby zu sein. Ich weiß auch eigentlich dass ich keine Angst haben muss, das Papa das Baby mehr mag als ich.
Nur trotzdem ist es schwierig. Es ist nicht so "vorbelastet" wie ich. Nicht so eklig wie ich. Er kann es ja eigentlich nur mehr mögen.
Ich möchte aber gar nicht solche Gedanken haben. Mich einfach nur freuen, aber es geht nicht.
01.02.2020, 21:27 Uhr | bke-Stephan
Es wäre echt doof, wenn Du alleine darauf wartest, dass es weg geht. Dafür brauchst Du Hilfe von Menschen, die sich damit auskennen. Und es braucht einiges an Mut, sich auf diese Hilfe einzulassen.
Grüße
01.02.2020, 20:49 Uhr | -Lotta-
mh ich fühl mich aber so und das geht auch nicht weg....
01.02.2020, 20:35 Uhr | bke-Stephan
Hallo Lotta,

ich vermute, dass Dir etwas Schlimmes passiert ist und Du Dich deshalb eklig fühlst. Und ich vermute, Du wirst es mir nicht glauben: Du bist nicht eklig. Ich sage es Dir trotzdem. Und auch ist die Vermutung, dass ich nicht der Einzige bin, der Dir das sagt.

Viele Grüße,

bke-Stephan
01.02.2020, 20:22 Uhr | -Lotta-
Es würde nur normaler werden, wenn es mich nicht mehr gebe.

Ansonsten bleibt es immer komisch, weil ich eklig bin.Da kann ich auch nichts mehr daran ändern.
01.02.2020, 20:10 Uhr | bke-Stephan
Hallo Lotta,

was könntest Du denn dafür tun, dass es ein wenig normaler wird?

Grüße,

bke-Stephan
01.02.2020, 19:33 Uhr | -Lotta-
Wir waren jetzt zum 3. Mal zum Nähen dieses Wochenende. Dabei wär es gar nicht nötig gewesen. jetzt sind die noch wütender auf mich & ich bin es auch.
Es gibt keinen Grund warum es so schlecht läuft dieses Wochenende und trotzdem sind die Gedanken sterben zu wollen da. Da ist nur SVV ja schon gut eigentlich. Besser als das andere.
Es soll einfach alles normal sein & ich nicht so eklig.
01.02.2020, 15:36 Uhr | bke-Stephan
Hi Lotta,
ja, Du hast Dich doof verhalten. Aber gestritten haben sie sich dennoch ganz freiwillig.
Grüße,
bke-Stephan
01.02.2020, 14:16 Uhr | -Lotta-
das kommt darauf an was du unter "zwingen" verstehst.
Hätte ich mich nicht so verhalten, würden sie sich nicht streiten jetzt. Also ja schon gezwunden. Ich hätte mich nur besser verhalten müssen. Nicht so schwierig sein. Nicht so rummotzen müssen. Vor allem kein Geschirr in der Küche kaputt machen müssen wenn ich was nicht essen will, weil es zu viele kalorien hatte.
also schon gezwungen, dass sie sich streiten und schreien.
01.02.2020, 13:59 Uhr | bke-Stephan
Hast Du die gezwungen zu schreien oder sind die da ganz alleine drauf gekommen?
01.02.2020, 13:50 Uhr | -Lotta-
mh die schreien. Aber nur wegen mir, weil ich wieder alles falsch gemacht habe. Jetzt ist der druck mich zu verletzen wieder kaum auszuhalten.
Zuletzt editiert am: 01.02.2020, 13:51 Uhr, von: -Lotta-
01.02.2020, 13:45 Uhr | bke-Stephan
Hi Lotta,

schreist Du oder schreien die? Wer macht da etwas falsch?

Grüße,

bke-Stephan

Treffer: 160

Sollten in diesem Thema Inhalte publiziert worden sein, die rassistischen, pornographischen bzw. menschenverachtenden Inhalts sind oder gegen die guten Sitten verstoßen, bitten wir dich, den Moderator zu benachrichtigen.
Meldungen bezüglich vermuteter Fakeaccounts werden nicht bearbeitet und nicht beantwortet.

Nutzer-Online

Anmeldungen:
Wir begrüßen:
Nutzer online:

Passwort vergessen? Klicke hier, um dein Passwort anzufordern

Aktuelle Gruppenchats

Gruppenchat mit bke-Anna
06.07.20 16:00
Fachkraft bke-Anna

Gruppenchat mit bke-Amber
07.07.20 16:00
Fachkraft bke-Amber

Gruppenchat mit bke-Lenna
08.07.20 10:00
Fachkraft bke-Lenna

Aktuelle Themenchats
Beratungsstellensuche

Zum Suchen deine PLZ eingeben und Enter drücken!