Jugendberatung der BKE - Forum, Beratung (Einzelberatung und Sprechstunde), Chat (Einzelchat, Gruppenchat und Themenchat)

Forum - Themenansicht - Jugendberatung der BKE - Forum, Beratung (Einzelberatung und Sprechstunde), Chat (Einzelchat, Gruppenchat und Themenchat)

Jugend, Jugendliche, Pubertät, Sorgen, Probleme, Stress, Sexualität, Ritzen, selbstverletzendes Verhalten (SVV), Missbrauch, Mobbing, Schule, Beratung,

bke-Jugendberatung

bke-Jugendberatung anonym
kostenfrei
datensicher
Bundeskonferenz für
Erziehungsberatung e.V.

Forum - Themenansicht

23.06.2022, 16:35 Uhr | Socke2005
Hey
was wenn man einfach nicht mehr weis wofür?
Wenn jeglicher Grund einfach weg ist?
Wenn man alles verloren hat und die Schuld für alles trägt.
Gibt es dann überhaupt ein weiter?
Grüße Socke
"Und da ich auf dieser Erde, keinen Weg finde,
so gehe ich einfach fort, in eine andere Welt."
24.06.2022, 22:02 Uhr | Socke2005
Hey Andrej,

Und wenn das letzte Zeil was es gab, seit Dienstag für immer weg ist?
Menschen um mich herum, interessiert es null, ich bin eine Akte mehr nicht.
Ich glaube an nichts mehr.

Vlt ist diese zukünftige Kampfsocke bereits Vergangenheit.
Kein plan.

Das ist das Problem, es gibt da nichts und niemand für wen oder für das es sich lohnen würde... nichts mehr.

Vlt ist das einfach nicht auszuhalten.

Wie ich es bis jetzt ausgehalten habe?
Ich bin durchgedreht, ich bin aus der WG geflogen, ich bin wieder falsch und unpassend für alle, ich habe mich selbst verletzt und ich war rennen.
So habe ich es irgendwie überlebt seit Dienstag.
Nicht unbedingt vermutlich die besten "Skills" bisher.

Grüße Socke
"Und da ich auf dieser Erde, keinen Weg finde,
so gehe ich einfach fort, in eine andere Welt."
24.06.2022, 20:42 Uhr | bke-Andrej
Hey Socke,

ich weiß es nicht, wie man das aushält, ich weiß nicht, wie Du es aushältst und bislang ausgehalten hast.
Wenn man nicht weiß wofür - hast Du gestern geschrieben. Mir käme in den Sinn:
Für Deine Ziele,
für Deine Ideale,
für Menschen um Dich herum,
für das, woran Du glaubst,
für die zukünftige Kampfsocke...

Für was oder für wen lohnt es sich, weiter auszuhalten, dem Drang nicht nachzugeben?


Grüße

bke-Andrej
24.06.2022, 19:27 Uhr | Socke2005
Hey,
cool, na wenn das nichts wird so. (danke musste tatsächlich kurz lachen, das erste mal seit Dienstag...)

Wie hält man es aus, diesen inneren Schmerz, der sich anfühlt, als würde man verbrennen innerlich, als würde irgendetwas mit scharfen Zähnen einen von innen heraus aushöhlen... wie hält man das aus?
Und wie gegen den Druck angehen, von Außen einfach Schmerz dagegen zu setzen? Sich zu verletzen, zu bestrafen, irgendwas zu tun, damit das Innen nicht mehr so heftig ist.

Grüße Socke
"Und da ich auf dieser Erde, keinen Weg finde,
so gehe ich einfach fort, in eine andere Welt."
24.06.2022, 17:39 Uhr | bke-Stephan
...ich schicke Dir mal ein paar Buchstaben, aufpassen:

ajfökljöoajkqwöofjasködnfvöksadm+qeoir+riweüdekü#dös
cv.Ä-ldfmnklaerjöoajfäpadslfg#ödf#gs#h.ähäjöladjfoiwaeudoweüweife#

So, das sind Zauberbuchstaben. Du musst sie in die richtige Reihenfolge setzen, damit daraus Worte werden. Wenn welche fehlen sollten, kommen die automatisch dazu.

Viele Grüße,

bke-Stephan
24.06.2022, 17:04 Uhr | Socke2005
Hey
Danke. Okay, kein Plan was das dann war.
Egal ja nun geht wieder stimmt. Mir fehlen nur die Worte.
Grüße Socke
"Und da ich auf dieser Erde, keinen Weg finde,
so gehe ich einfach fort, in eine andere Welt."
24.06.2022, 14:46 Uhr | bke-Stephan
Hallo Socke,

von einer nächtlichen Schreibsperre weiß ich nichts. Die hatten wir mal, als wir zu viele Trolle hatten, ist aber schon lange aufgehoben. Aber jetzt geht es ja zum Glück wieder.

Viele Grüße,

bke-Stephan
24.06.2022, 14:18 Uhr | Socke2005
Hey,
ich wollte heute Nacht was schreiben, aber das ging nicht.
Immer wenn ich auf senden geklickt habe, wurde ich auf die Startseite des Forums geworfen.
Nachts schreiben verboten? Technisch irgendwie ausgestellt?


Hätte vermutlich eh nicht geholfen.
Trotzdem total doof.
Grüße Socke
"Und da ich auf dieser Erde, keinen Weg finde,
so gehe ich einfach fort, in eine andere Welt."
23.06.2022, 20:27 Uhr | bke-Stephan
Hi Socke,

traurig sein ist sehr nachvollziehbar. Und auch wichtig. Selbstbeschimpfung hilft nicht wirklich. Ich wünsche Dir sehr, dass Du irgendwann wieder sehen kannst, was es sonst noch gibt. Auch bei und in Dir. Aber heute geht das nicht.

Viele Grüße,

bke-Stephan
23.06.2022, 20:02 Uhr | Socke2005
Hey Stephan,

ja vermutlich besser das jetzt nicht zu schreiben, ich könnt das wohl eh weder annehmen noch glauben. Kein plan.
Und ja vlt kann ich die nicht los lassen, weil es das einzige ist was noch da ist?
und wenn ich das los lasse, falle ich ins unendliche, ins Leere.
Wenn nicht mal mehr das ist, ist es dann nicht eh wie tot sein?
vlt würde es dann nicht mal mehr Sinn machen zu schreiben, weil wofür?

Keine Ahnung.

Ich möchte doch einfach nur meinen einzigen Freund wieder haben... *crying*
"Und da ich auf dieser Erde, keinen Weg finde,
so gehe ich einfach fort, in eine andere Welt."
23.06.2022, 19:35 Uhr | bke-Stephan
Hi Socke2005,

hier im Forum sehen das alle ganz anders. Aber vielleicht möchtest Du diese negativen Gedanken einfach auch gerne behalten, weil die ja auch einen Halt bedeuten? ICh gehöre übrigens auch zu denen im Forum, die vieles an Dir sehen, was liebenswert und gut ist. Aber ich schreibe jetzt nicht, was das ist.

Viele Grüße,

bke-Stephan
23.06.2022, 18:57 Uhr | Socke2005
Hey Kira,

na ja an mir ist nichts zum lieben, nichts was es Wert wäre.
Es gibt da nichts mehr, ich weis nicht wonach ich suche.
Derzeit denke ich, weis ich einfach überhaupt nichts mehr.
Es tut weh, es tut einfach unendlich weh und ich will das es aufhört weh zu tun.
Und zugleich, verdiene ich das vermutlich einfach.
Ich weis es nicht. Kein Plan.
Und doch ich trage dafür die Schuld.
sry kein Plan.
Grüße Socke
"Und da ich auf dieser Erde, keinen Weg finde,
so gehe ich einfach fort, in eine andere Welt."
23.06.2022, 16:59 Uhr | bke-Kira
Liebe Socke2005,

das sind starke Gefühle, die du fühlst und Fragen, die nicht so einfach zu beantworten sind. Du suchst nach Hoffnung und triffst auf Schuldgefühle. Solche Gefühle sind sehr machtvoll und nehmen dir die Möglichkeit zu lieben: Dich selbst zu lieben.

Leider hast du etwas erlebt, was dir die Hoffnung nimmt und dich bremst das Leben zu leben ohne es in Frage zu stellen. Du darfst Dinge und Gegebenheiten hinterfragen, aber halte dich nicht so lange auf! Lerne dir zu vergeben und gehe weiter. Versuche Dinge zu finden, zu sehen, zu fühlen, die dich inspirieren, die vielleicht keine große Bedeutung auf den ersten Blick haben: einfach eine Blume, einfach den Wind auf der Haut, deinen Atem, einfach eine Melodie oder ein Lächeln, etwas was dir die Liebe im Herzen wieder bereitet und an dich erinnert. Warte nicht auf den Durchbruch und wenn nichts mehr geht, dann atme und sage zu dir innerlich einfach nur einige Male "Ich bin." oder "I am"....Mehr nicht. Schließe die Augen und übe das, wenn alles andere so sinnlos erscheint und versuche im Kontakt mit dir zu erspüren, was du wirklich brauchst und wer du wirklich bist.

Fühle dich nicht alleine mit deiner Schwere, mit deinen Gefühle und Gedanken. Schreibe und teile! Damit hilfst du auch anderen jungen Menschen, die so fühlen, sich nicht alleine oder ausgeliefert zu fühlen.

Ich versende dir Trost und Mitgefühl und hoffe, dass du einige Momente mit dir gut und freundlich sein kann. Wichtige Regel dabei: verurteile dich NIE für etwas. Es kann nicht sein, dass du die Schuld alleine trägst. Sei freundlich zu dir bitte!

bke-Kira *bye*
Zuletzt editiert am: 23.06.2022, 17:04 Uhr, von: bke-Kira

Treffer: 13

Sollten in diesem Thema Inhalte publiziert worden sein, die rassistischen, pornographischen bzw. menschenverachtenden Inhalts sind oder gegen die guten Sitten verstoßen, bitten wir dich, den Moderator zu benachrichtigen.
Meldungen bezüglich vermuteter Fakeaccounts werden nicht bearbeitet und nicht beantwortet.

Aktuelle Gruppenchats

Offener Gruppenchat
25.06.22 16:30
Fachkraft bke-Helena
6 Stunde(n) - 5 Minuten

Offener Gruppenchat
27.06.22 18:00
Fachkraft bke-Andy

Offener Gruppenchat
28.06.22 16:00
Fachkraft bke-Balthazar

Aktuelle Themenchats

Wenn (Nicht-)Essen das Leben bestimmt…
26.06.22 19:30
Fachkraft bke-Frieda

Jungs- und junge Männer Chat
27.06.22 19:00
Fachkraft bke-Sven

Wenn die Flasche zum Feind wird...
27.06.22 20:00
Fachkraft bke-Thilda

Beratungsstellensuche

Zum Suchen deine PLZ eingeben und Enter drücken!