bke-Jugendberatung

bke-Jugendberatung anonym
kostenfrei
datensicher
Bundeskonferenz für
Erziehungsberatung e.V.

Forum - Themenansicht

22.02.2024, 12:47 Uhr | kalteswasser22
Scheiß Körper.
Ich hasse dich.
Warum bist du so?
Hör bitte auf dich zu verändern.
Ich will dich nicht sehen.
Lass mir Zeit.
Oder geh doch lieber weg.
Deck bitte alle Spiegel ab.
Bau mir eine Höhle.
Lass mich in Ruhe!
06.04.2024, 22:04 Uhr | bke-Hannes
Hi, kalteswasser,
ich will Dir nur schreiben, dass ich Deinen Beitrag gelesen habe...
Ja, es ist unendlich schwer, aus diesem Loch rauszukommen. Und manchmal verlässt einen der Glaube, dieses Gefühl loswerden zu können. Wenn da nicht Dein so verständlicher Ärger auf diejenigen wäre, die Dich glauben lassen, nicht zu genügen.
Weil es mir gesagt wird

Dieser Ärger auf diejenigen, die Dir diese Schei.. . vermitteln. Dieser Ärger macht mir Mut...für Dich. Dieser Ärger ist wichtig!! Der ist so gesund!!!

Viele Grüße und Dir eine irgendwie gute Nacht!
bke-Hannes
06.04.2024, 20:02 Uhr | kalteswasser22
Hallo

was stimmt mit mir nicht?
Ich verstehe das alles nicht
So eine scheiße
Ich werde nie gut genug sein
Und es wird mir jeden Tag aufs Neue klar
Weil es mir gesagt wird
Ich kann es spüren, sehen, hören
Jetzt weiß ich es
Was ist schon Anstrengung?
Irgendwie kann ich aus dem Loch nicht mehr rausklettern
Ich fühle mich so schwer
Eine große Last
Für alle
Und ich hasse mich dafür
Mich und meinen Körper
Sie kämpfen gegeneinander schon wieder an
Oder immer noch?

kalteswasser
01.04.2024, 07:28 Uhr | CascadiaMontregaia
Liebe Wasser,

Ich freu mich, dass du dich hier gehört fühlst *happy*
Und ich fühl mich nicht verpflichtet dir zu antworten. Ich will dir antworten. Das ist ein ganz großer Unterschied.
Ich schreibe dir und auch generell im Forum sehr gerne (hab ja auch meinen Thread, um Dinge loszuwerden *wink* )
Danke für die Portion Kraft, ich würd sie gerne verdoppeln und an dich zurücksenden. *hug*

Na dann, ich wünsch allen die das lesen einen schönen Montag

Liebe Grüße
Cascadia
Es gibt Dinge, die kann man nicht in Worte fassen.
Es gibt Gefühle, die kann man nicht beschreiben.
Es gibt Menschen, die kann man nicht verstehen.
Aber man kann es versuchen...
31.03.2024, 20:20 Uhr | bke-Hana
Liebe Wasser,

wie schön, dass du das Forum nutzen kannst, um zu schreiben und Sachen loszuwerden. Und dass du so wohltuende Antworten bekommst, wie die heute von Cascadia. Die hat ja etwas sehr Gutes und Kluges geschrieben, nämlich das Heilung, auch die Heilung der Psyche Zeit braucht, wie sie auch körperliche Wunden brauchen. Und es braucht Pflege für die Wunden, mit Salben und Aufmerksamkeit. Auf keinen Fall ist es bei Wunden gut, in sie reinzupieken, nee, im Gegenteil.

Ich wünsche dir, dass du es mit deiner eigenen Heilung ebenso sehen magst. Geduld hast mit dir, dir Zeit gibst, deinen Wunden positive Aufmerksamkeit gibst. Nicht eilst, sondern mit Weile heilen kannst. Und zuversichtlich bleibst, dass du es schaffst heil zu werden, so schwer es auch ist.

Viele Grüße und auch dir einen guten Restsonntag
bke-Hana
Zuletzt editiert am: 31.03.2024, 20:21 Uhr, von: bke-Hana
31.03.2024, 19:48 Uhr | kalteswasser22
Liebe Cascadia,

danke dass du mir dieses schöne Gefühl gibst „gehört zu werden“
Das möchte ich dich auch wissen lassen!
Und hoffe dass du wieder zu Kräften kommst
Das ist wichtig

Und bitte fühle dich nicht verpflichtet zu antworten
Ich freue mich wenn ich einfach so hier in dem Thread schreiben und also so loswerden kann

Ich möchte niemanden all zu sehr damit belasten und bin sehr dankbar dass ich schreiben darf

Gerne würde ich dir eine Portion Krafttee senden
Und allen die das lesen einen ruhigen Restsonntag

kalteswasser
31.03.2024, 16:50 Uhr | CascadiaMontregaia
Hey Wasser,

Hab leider nicht viel Kraft heute, aber ich will, dass du weißt das du gelesen wurdest.
Falls du dich erinnerst haben wir uns zusammengetan. Ich hoffe du findest an diesem Tag etwas ruhe.
Heilung ist schwer. Aber ich hoffe du kannst irgendwann sagen, dass es sich gelohnt hat. Gelohnt hat zu kämpfen.
Vielleicht schaffst du es etwas auf die Bremse zu drücken. Weil im Wort heilen, steckt auch das Wort "heil". Damit etwas wieder heil werden kann, braucht es aber Zeit. Eine Wunde kann man z.B. nicht zwingen sich schneller zu schließen. Man muss ihr Zeit geben und gute Konditionen schaffen für die Heilung (Pflaster, Salbe,...). Ich glaub mit der Psyche ist es dasselbe.

Ich glaub ganz stark an dich. Vielleicht kannst du das irgendwann auch.

Tut mir leid, dass mein Beitrag etwas blöd ist.
Ganz liebe Grüße
Cascadia
Es gibt Dinge, die kann man nicht in Worte fassen.
Es gibt Gefühle, die kann man nicht beschreiben.
Es gibt Menschen, die kann man nicht verstehen.
Aber man kann es versuchen...
31.03.2024, 16:10 Uhr | kalteswasser22
Dieser unfassbare Hass
Auf mich
Niemanden sonst
Diese Schuld
Ich war’s
Diese Gedanken im Kopf
Schreiben um Hilfe
Wollen rausgelassen werden
Der Blick wandert meinen Körper runter
Ihgitt
Wieso, Weshalb, Warum?
Ist Heilung so scheiße-schwer
In dem Wort heilen
Steckt das Wort eilen
Weil beide Instanzen zu schnell waren
Und zu stark kämpfen
Kopf - Körper 1:0
Körper - Kopf 1:1
On repeat

Das gesund nicht einfach ist wusste ich
Aber nie konnte ich wissen dass es so schwer wird

Inneren Frieden zu finden
Erfahrungen zu akzeptieren



kalteswasser
29.03.2024, 20:16 Uhr | Elen000
Liebe kalteswasser,

dass kann ich mir vorstellen dass du nicht weißt wohin mit dir..
Du brauchst dich dafür aber nicht entschuldigen....

Wohin möchtest du denn am liebsten? Wie stellst du dir dein Leben in 5 Jahren vor? Wo bist du da?
Vielleicht hilft es dir darüber bisschen nachzudenken.....

Du bist wertvoll...
Pass gut auf dich und deinen Körper auf!
Elen ♡
29.03.2024, 19:49 Uhr | kalteswasser22
Danke liebe Elen *hug*
Sende ich zurück!

Ich weiß einfach nicht womit mit mir sorry
kalteswasser
29.03.2024, 19:19 Uhr | Elen000
Hi kalteswasser..

Oh man da ist so viel leid zwischen deinen Zeilen zu spüren, kaum vorstellbar....
Ich mag nur sagen dass du gelesen wirst und dass es mir furchtbar leid tut dass du dich gerade so fühlst.

Die Fragen die du gestellt hast kann ich dir leider nicht beantworten.. Das kann dir sicherlich keiner abnehmen aber wichtig ist dass du so entscheidest dass es sich für dich gut anfühlt.. Du hast es verdient so zu leben wie es dir gut tut!!

Hab dich gern! Und dir auch ganz viele tröstenden Grüße *hug*
Elen
29.03.2024, 18:57 Uhr | kalteswasser22
Ein Loch in welches man fällt
Man fällt tief
Und auch nicht weich
Aber auch wenn man sich so fühlt
Als hätte man den tiefsten Punkte erreicht
Geht es immer weiter runter
Man kämpft gegen an
Man läuft
Man schreit
Man weint

Ab wann ist dieser Sport zu viel?
Dieses Leben nicht das richtige für mich?
Wieso fühle ich mich nicht mehr wohl in meinen Körper?
So wie er ist *sad*

Tröstende Feiertagsgrüße schickt euch

kalteswasser
19.03.2024, 19:24 Uhr | kalteswasser22
Erstes Training für heute ist rum
Ich bin fix und alle
Ich kann nicht mehr
Aber ich weiß doch wofür ich das mache
Es ist sooo wichtig
In ner halben Stunde beginnt das nächste
So Körper jetzt musst du nur noch 2-3 Stunden funktionieren für heute
Mal gucken wie lange ich es aushalte heute
Autsch
Körper, bitte blamier mich nicht wieder vor allen und sack zusammen oder so. Dankeee

kalteswasser
18.03.2024, 08:49 Uhr | kalteswasser22
Liebe Cascadia,

ich kann das sehr nachfühlen was du schreibst und auch das mit dem Stempel „krank“

Ich habe selber auch Angst vor einer Diagnose, dass ich dann eine hätte deswegen verstecke ich mich davor und denke „aber ich bin doch gesund“

Aber ich finde so wie es nicht zu schwarz oder weiß gibt ist auch „krank“ dichotom da hast du recht.
Kein Mensch ist nur krank oder gesund aber es fühlt sich einfach wie eine tonnenschwere Last gerade an.

Und genau Cascadia. Es geht auch kabellos z.B. über Bluetooth *laughing*

Ich versuche mal meinen Humor nicht zu verlieren
Einen guten Start in die Woche allen

kalteswasser
18.03.2024, 07:29 Uhr | CascadiaMontregaia
Hey Wasser,

Ich hab deinen Beitrag gestern schon gelesen, hatte aber keine Kraft wirklich darauf einzugehen. Es ist mir aber wichtig dir zu antworten, weil wir kennen uns vielleicht nur übers Internet hier, aber du bist mir bei der bke sehr wichtig geworden.
Deine Nachrichten bringen mich oft zum lächeln (einfach weil ich mich freue von dir zu lesen).

Ich erkenne das was du schreibst und bin in Gedanken auf jeden Fall bei dir.
Manchmal will man einfach nicht mehr und die Kraft fehlt für alles. Gibt es denn Momente, in denen du wenigstens etwas Kraft hast?

Zu deinem Beitrag davor: du meintest vielleicht du denke du bist nicht krank, aber vielleicht nur nicht ganz gesund.
Den Punkt oder Gedanken hatte ich auch oft.
Eine Beraterin hier meinte dazu mal zu mir, dass das ein Stempel ist und so unabänderbar klingt. Das muss es aber nicht.

Bei mir ist es so, dass ich mir denke, dass ich mich nicht als "krank" bezeichnen darf, weil ich ja keine Diagnose habe.
Vielleicht schaffst du es ersteinmal so zu sehen, dass du ein Problem hast. Für Probleme gibt es oft Lösungen.
Vielleicht magst du darüber ein bisschen nachdenken.

Auch wenn ich selbst nicht viel Kraft habe, mag ich dir etwas davon schicken. Man braucht nicht immer ein Ladekabel und somit eine direkte Verbindung. Inzwischen gibt es auch so kabelloses Laden *laughing*

Ganz liebe Grüße *hug*
Cascadia
Es gibt Dinge, die kann man nicht in Worte fassen.
Es gibt Gefühle, die kann man nicht beschreiben.
Es gibt Menschen, die kann man nicht verstehen.
Aber man kann es versuchen...
17.03.2024, 23:30 Uhr | kalteswasser22
Liebe Elen,

nein es ist einfach so geworden *exhausted*

kalteswasser

Treffer: 56

Sollten in diesem Thema Inhalte publiziert worden sein, die rassistischen, pornographischen bzw. menschenverachtenden Inhalts sind oder gegen die guten Sitten verstoßen, bitten wir dich, den Moderator zu benachrichtigen.
Meldungen bezüglich vermuteter Fakeaccounts werden nicht bearbeitet und nicht beantwortet.

Aktuelle Gruppenchats

bke-Jugendtreff
19.04.24 19:30
Fachkraft bke-Helena
7 Stunde(n) - 27 Minuten

Offener Gruppenchat
21.04.24 18:00
Fachkraft bke-Helena

Offener Gruppenchat
23.04.24 16:00
Fachkraft bke-Anni

Aktuelle Themenchats

Expertenchat: Hochbegabung und Persönlichkeit - Der IQ allein bestimmt nicht, wer ich bin.
19.04.24 17:00
Fachkraft bke-Helena
4 Stunde(n) - 57 Minuten

Wenn die Flasche zum Feind wird...
22.04.24 20:00
Fachkraft bke-Thilda

Sexuelle Identität
23.04.24 20:00
Fachkraft bke-Nieke

Beratungsstellensuche

Zum Suchen deine PLZ eingeben und Enter drücken!