Jugendberatung der BKE - Forum, Beratung (Einzelberatung und Sprechstunde), Chat (Einzelchat, Gruppenchat und Themenchat)

Forum - Themenansicht - Jugendberatung der BKE - Forum, Beratung (Einzelberatung und Sprechstunde), Chat (Einzelchat, Gruppenchat und Themenchat)

Jugend, Jugendliche, Pubertät, Sorgen, Probleme, Stress, Sexualität, Ritzen, selbstverletzendes Verhalten (SVV), Missbrauch, Mobbing, Schule, Beratung,

bke-Jugendberatung

bke-Jugendberatung anonym
kostenfrei
datensicher
Bundeskonferenz für
Erziehungsberatung e.V.

Forum - Themenansicht

10.05.2019, 16:55 Uhr | InternetBoy7
Ich bin 14,männlich und bin schwul!

Seit letzter seit seh ich wie alle Mädchen oder Jungs aus meiner Klasse einen Partner haben.
Deshalb hätte ich jetzt schon gerne einen Freund, ob es auch eine sexuelle Beziehung ist, möchte ich ihm überlassen.

Jedoch weiß ich nicht was ich tun soll, weil es mehrere Probleme gibt.
1.Ich weiß nicht wie ich ihn ansprechen soll.
2.Keiner den ich persönlich kenne ist schwul.
3.Ich bin nicht vor meinen Eltern geoutet.

Vielen Dank im Voraus.
Zuletzt editiert am: 10.05.2019, 21:04 Uhr, von: InternetBoy7
Lebe das Leben wie es kommt.
12.05.2019, 15:32 Uhr | jblue
Hey
Also ich bin 17 und bisexuell. Ich hab seit ein paar Monaten eine Freundin und ja, es hat sich einfach so entwickelt.
Warte einfach ab, trau dich, Leute anzusprechen, und dann wird es schon dazu kommen.
Ich wünsche dir viel Glück und Geduld
jblue
11.05.2019, 21:01 Uhr | Drakon
InternetBoy7 schrieb:
1.Ich weiß nicht wie ich ihn ansprechen soll.
2.Keiner den ich persönlich kenne ist schwul.
3.Ich bin nicht vor meinen Eltern geoutet.


Hey,
Also ich sehe da weniger Probleme *laughing*

1) Falls es jemanden gibt, geh einfach mit ihm um, als wäre es ein Freund. Was sich ergibt, stellt sich dann raus.
Alternativ gibt es heutzutage viele Apps oder Plattformen, gern auch LGBTQ Gruppen in größeren Städten.
In meiner Nähe gibt es da einen Stammtisch, die jeden Monat was machen.

2) Wenn man in richtige Kreise kommt, ergibt sich das schnell.

3) Ich sehe die Sache mit dem Outing recht anders; ein Heterosexuelle* outet sich auch nicht, warum sollst Du es dann?
Wenn Du es aber trotzdem gern tun würdest, kannst Du ja vorher "abchecken" wie Deine Eltern da so drauf sind. Dazu musst Du einfach mal ein Thema in diese Richtung fallen lassen, wie z.b. gleichgeschlechtliche Ehe, Adoption oder wenn's ist, dann denk Dir was aus. Erzähl z.b. über die Schule und das dort gerade über Homosexualität gesprochen wird.
Eventuell siehst Du klar, wie sie reagieren oder wirst sogar dahingehend angesprochen.

Alternativ auch einfach jemanden vorstellen, so würde ich es tun *wink* aber was erzähle ich auch. Ich bin nur asexuell, eine andere Randgruppe, wo es ja schlussendlich doch keinem etwas angeht was Du wann mit wem tust.

Mfg
"It's HIS choice to decide if I want to live, or want to be dead."
11.05.2019, 20:55 Uhr | lia12
Wenn die Zeit da ist dann wirst du den richtigen finden! Es gibt in ganz Deutschland Beratungsstellen und Gruppen. Schau doch mal ob es bei dir sowas gibt. Beim outen ist es wichtig das du den nötigen emotionalen Rückhalt hast!
Bedauer die lebenden und nicht die Toten!
11.05.2019, 20:24 Uhr | julgree
Hey Internetboy,

ich hatte meine erste Freundin mit 16. Wir haben uns durch Freunde kennengelernt. Wir waren 2 Jahre zusammen und es war sehr schön. Ja, ich war später dran, aber es glaube es ist auch schwieriger, wenn man lesbisch oder schwul ist. Mache dir keinen Stress und dann wirst du bestimmt einen Freund finden.
Ich glaube/hoffe, dass es mittlerweile leichter ist, homosexuell zu sein, als vor ein paar Jahren.

Ich hoffe, dass du bald in ner schönen Beziehung bist.
Fragile but unbreakable
10.05.2019, 21:28 Uhr | bke-Gregor
Hallo InternetBoy,

Du bist neu im Jugendforum, deshalb herzlich willkommen im Namen aller Moderatoren.

Ich wünsche Dir viele gute Antworten und jede Menge Anregungen hier!

Von Deinem Nick her vermute ich, dass Du Dich zum Thema "Schwulsein" bestimmt schon im Internet schlau gemacht hast. Es gibt gute Seiten gerade zum Thema "Comming Out", bei Kontaktsuche im Internet rate ich, egal ob schwul oder hetero, zur Vorsicht!

Vielleicht gibt es in Deiner Stadt oder in einer größeren Stadt in der Umgebung Gruppen für junge Schwule oder sogar eine Comming-Out Gruppe, in der man sich gemeinsam auf die Suche nach seinem eigenen Weg machen kann, vielleicht wäre das etwas für Dich.

Und ich glaube es gibt keinen Grund zur Eile, Du kannst Dir ruhig Zeit lassen, suchen was zu Dir passt, überlegen wem erzähle ich von mir, wem nicht, wem noch nicht.

Liebe Grüße

bke-Gregor *bye*
10.05.2019, 17:10 Uhr | dreamingAlex
Hey!
Willkommen hier! :)

Ich kann deinen Wunsch verstehen; du hättest gern wen an deiner Seite, gerade weil viele in deinem Umfeld zum ersten mal so eine vertrautere Form der bwziihufn erleben.

Aber ich glaube, einen Freund/einen Partner kann man schlecht suchen, den muss man finden (klingt kitschig, ich weiß).
Und woher du dann, wenn du jemanden gefunden hast, mit dem du dir so eine Beziehung vorstellen möchtest, weißt, ob er auch schwul ist, kann ich dir nicht sagen.
Ich würd schätzen, du musst ihn genauso ansprechen, wie "hetero-Menschen" das auch müssen, und kannst genauso einen Korb bekommen. Mit dem Zusatz, dass dieser Korb noch nicht mal was persönliches sein muss, sondern auch einfach ein "Sorry, aber ich bin nicht schwul " (Okay, kann andersrum genauso passieren).

Wenn ihr euch dann ein bisschen kennt, wär meine Idee, dass du ihn deinen Eltern so vorstellst, wie Freunde von dir das vielleicht mit einem Mädchen machen.
Jeder outet sich irgenwie anderes, aber wenn ich mich in die Situation rein versetzen würde, fänd ich das vermutlich den einfachsten Weg.

Alles gute und liebe Grüße
Alex
Oh the wind is gently blowing as the light begins to fade. I'm sick and tired of playin' it all, I'm sick of this parade.

Treffer: 7

Sollten in diesem Thema Inhalte publiziert worden sein, die rassistischen, pornographischen bzw. menschenverachtenden Inhalts sind oder gegen die guten Sitten verstoßen, bitten wir dich, den Moderator zu benachrichtigen.
Meldungen bezüglich vermuteter Fakeaccounts werden nicht bearbeitet und nicht beantwortet.

Nutzer-Online

Anmeldungen:
Wir begrüßen:
Nutzer online:

Passwort vergessen? Klicke hier, um dein Passwort anzufordern

Aktuelle Gruppenchats

Gruppenchat mit bke-Frieda
19.05.19 18:30
Fachkraft bke-Frieda
4 Minute(n)

Gruppenchat mit bke-Mila
22.05.19 16:00
Fachkraft bke-Mila

Gruppenchat mit bke-Viviane
23.05.19 16:00
Fachkraft bke-Viviane

Aktuelle Themenchats
Beratungsstellensuche

Zum Suchen deine PLZ eingeben und Enter drücken!