Jugendberatung der BKE - Forum, Beratung (Einzelberatung und Sprechstunde), Chat (Einzelchat, Gruppenchat und Themenchat)

Forum - Themenansicht - Jugendberatung der BKE - Forum, Beratung (Einzelberatung und Sprechstunde), Chat (Einzelchat, Gruppenchat und Themenchat)

Jugend, Jugendliche, Pubertät, Sorgen, Probleme, Stress, Sexualität, Ritzen, selbstverletzendes Verhalten (SVV), Missbrauch, Mobbing, Schule, Beratung,

bke-Jugendberatung

bke-Jugendberatung anonym
kostenfrei
datensicher
Bundeskonferenz für
Erziehungsberatung e.V.

Forum - Themenansicht

13.06.2021, 12:41 Uhr | Wintergirl
Hey,

hmm, also ich bin etwas unsicher... ich habe vor etwa vier Wochen einen Jungen kennengelernt. Er wohnt mit mir in der gleichen Wohngruppe. Ich habe das Gefühl, ich mag ihn wirklich... wenn ich mit ihm zusammen bin, ist das irgendwie ganz anders, als mit anderen Jungs. Aber ich bin mir trotzdem total unsicher, was ich für ihn empfinde. Er hat mich letzte Woche nach einem Date gefragt und ich habe ihm da einen Korb gegeben. Ich war einfach nur so überfordert, weil das noch nie passiert ist. Danach sind wir beide erstmal wieder auf Distanz gegangen, aber gestern hat sich das geändert. Wir haben zusammen einen Film geschaut (eigentlich "als Freunde") und irgendwann haben wir dann angefangen, Händchen zu halten (er ist mal wieder den ersten Schritt gegangen)... bedeutet das jetzt mehr oder interpretiere ich da gerade zu viel rein? Und wie merkt man überhaupt, dass man verliebt ist? Schmetterlinge im Bauch habe ich schon, aber ich habe mir das immer anders vorgestellt. Wie schafft man es dann, bei sowas seine Grenzen zu finden und zu setzen? Ich bin sehr schnell überfordert und mache dadurch Rückzieher, was ihn verletzt... das will ich nicht, aber ich bin in Sachen Beziehungen, Liebe und Zuneigung einfach unfähig und ängstlich.
Die ganze Sache verwirrt mich gerade einfach total.

Alles Liebe, Winter

PS: Wir hatten beide noch keine*n (feste*n) Freund*in, falls das eine Rolle spielt.
Zuletzt editiert am: 13.06.2021, 12:46 Uhr, von: Wintergirl
Vergessen ist kein Versehen.
Vergessen ist der einzige Weg, zu überleben.
13.06.2021, 14:48 Uhr | bke-Lana
Hallo Wintergirl,

ach Mensch wie schön: Schmetterlinge im Bauch! *singing* *hypocritically*

Ich kann mir gut vorstellen, wie deine Gefühle momentan eine Achterbahn fahren. Eine Mischung aus Schmetterlingen im Bauch, Aufgeregtheit, Unsicherheit und sogar Angst oder Bedenken. Ich glaube es ist nicht unnormal so viel auf einmal zu empfinden und erst recht in der ersten Verliebtheit.

Lasst euch Zeit und schaut gemeinsam, wie und wohin es euch hinführt. Achtet dabei auf die eigenen Grenzen und respektiert die Grenzen anderer. Nichts sollte geschehen, was für einen der beiden ein NO-GO wäre.

Liebe Grüße
bke-Lana
13.06.2021, 13:30 Uhr | -Silbermond-
Hey Winter!

Ich freue mich für dich, dass du so tolle "Begegnungen" machst! *smiling* Das ist doch eigentlich ein "schönes Problem" oder? *whistle* *hypocritically*

Ich verstehe deine Unsicherheit total, ich glaube das kennen ganz viele! Du brauchst Zeit, um dich auszuprobieren, um zu schauen, was dir gefällt und wo deine Grenzen liegen. Eine Grenze hast du letzte Woche ja schon kurz gezogen - dir ging das zu schnell. Wie schön aber, dass du diese Grenze ziehen konntest und er dir das nicht übel nimmt und ihr wieder aufeinander zu geht!
Schmetterlinge im Bauch ist schon ein klares Gefühl, was Verliebtheit zugeordnet werden kann. So richtig definieren lässt sich das aber glaube ich gar nicht.
Also: Es ist normal, dass du erstmal vorsichtig bist und nicht so recht weißt, was sich gut anfühlt oder was eher nicht. Probiere dich aus, höre auf dein Bauchgefühl und ziehe dort Grenzen, wo es dir zu schnell, zu weit geht. Er sollte genauso vorsichtig und auch verständnisvoll sein, wenn du einen Rückzieher machst. Gebt euch Zeit, herauszufinden, was sich gut anfühlt und was nicht.

Liebe Grüße *hug* ,
Silber
Ich schicke dir einen Engel, und sei er noch so klein, er möge immer bei dir sein. ★

Treffer: 3

Sollten in diesem Thema Inhalte publiziert worden sein, die rassistischen, pornographischen bzw. menschenverachtenden Inhalts sind oder gegen die guten Sitten verstoßen, bitten wir dich, den Moderator zu benachrichtigen.
Meldungen bezüglich vermuteter Fakeaccounts werden nicht bearbeitet und nicht beantwortet.

Aktuelle Gruppenchats

Du bist jung. Du bist schwanger. Du bist Mutter.
24.05.22 20:00
Fachkraft bke-Pina
1 Stunde(n) - 40 Minuten

Offener Gruppenchat
25.05.22 16:00
Fachkraft bke-Mila
21 Stunde(n) - 40 Minuten

Offener Gruppenchat
26.05.22 18:30
Fachkraft bke-Frieda

Beratungsstellensuche

Zum Suchen deine PLZ eingeben und Enter drücken!