Jugendberatung der BKE - Forum, Beratung (Einzelberatung und Sprechstunde), Chat (Einzelchat, Gruppenchat und Themenchat)

Forum - Themenansicht - Jugendberatung der BKE - Forum, Beratung (Einzelberatung und Sprechstunde), Chat (Einzelchat, Gruppenchat und Themenchat)

Jugend, Jugendliche, Pubertät, Sorgen, Probleme, Stress, Sexualität, Ritzen, selbstverletzendes Verhalten (SVV), Missbrauch, Mobbing, Schule, Beratung,

bke-Jugendberatung

bke-Jugendberatung anonym
kostenfrei
datensicher
Bundeskonferenz für
Erziehungsberatung e.V.

Forum - Themenansicht

29.11.2018, 22:51 Uhr | Rote-Engel
Ich bin 19 Jahre alt und Arbeite in der ( Werkstätte für Menschen mit psychischer Behinderung.. )

Ich wohne noch bei meinen Eltern .

Meine Mutter und ich haben mal das Thema Erbe bei meinen Vater angesprochenen ...

Mein Vater hat mir gesagt das ich nicht's Erben werde...

Da ich ja in der behinderten Werkstätte Arbeite und der Arbeitsplatz wird ja vom Bezirk bezahlt.....

Und meine  Mutter wird auch nichts von meinen Vater Erben da sie ja nicht verheiratet sind....

Also wird mal meine Tante ( die Schwester von meinen Vater ) alles Erben ..

Und meine Tante ( seine Schwester ) wird das gesamte Erbe ( Geld von meinen Vater )

Meine 4 Geldgierigen Cousine ( die Kinder von meinen verstorben Onkel)

und ihrer ( Sekte) Glaubengemeinschaft Schönstatt  Frauenbund  Spenden....

Da sie ja in den Himmel will....
Ausage von meiner Tante ( die Schwester von meinen Vater)..

Ich werde vom Erbe nichts bekommen .
 
Da mein Vater Angst  hat das der Bezirk das ganze Erbe ( Geld ) einkassieren würde....

nicht mal mein Pflichtteil darf ich behalten das würde mir der Bezirk auch gleich einkassieren ...

Mein Vater vertraut ( seiner Schwester ) meiner Tante...

Das sie kein Geld von meinen Vater sein Erbe
meinen geldgierigen cousine ( die kinder von meinen verstorbenen Onkel ) und ihrer Glaubengemeinschaft gibt ....

Kann ich meiner Tante Vertrauen das sie mir das Erbe von meinen Vater

wenn ich mal in der Rente bin wieder von ihr zurück bekomme ...

Oder gibt meine Tante das Geld meine geldgierigen Cousins ?
und ihrer Glaubengemeinschaft ?

Ich finde es einfach nur ungerecht
30.11.2018, 09:43 Uhr | bke-Fiona
Hallo rote engel,

dir ein herzliches Willkommen hier im Jugendforum.

Du bist dir nicht sicher, ob du von deinem Vater irgendwann etwas erben wirst.

Normalerweise erben Kinder von ihren Eltern, auch, wenn die Eltern nicht verheiratet waren. Genaueres könntest du von einem Rechtsanwalt erfahren - allerdings würde diese Beratung etwas kosten.

Wenn du einen Betreuer hast könntest du das Thema mit ihm oder ihr durchsprechen, wie es in deinem speziellen Fall sein würde : )

liebe Grüße, bke-fiona

Treffer: 2

Sollten in diesem Thema Inhalte publiziert worden sein, die rassistischen, pornographischen bzw. menschenverachtenden Inhalts sind oder gegen die guten Sitten verstoßen, bitten wir dich, den Moderator zu benachrichtigen.
Meldungen bezüglich vermuteter Fakeaccounts werden nicht bearbeitet und nicht beantwortet.

Nutzer-Online

Anmeldungen:
Wir begrüßen:
Nutzer online:

Passwort vergessen? Klicke hier, um dein Passwort anzufordern

Aktuelle Gruppenchats

Gruppenchat mit bke-Helena
25.05.19 15:30
Fachkraft bke-Helena
8 Stunde(n) - 40 Minute(n)

Gruppenchat mit bke-Anna
27.05.19 16:00
Fachkraft bke-Anna

Gruppenchat mit bke-Amber und bke-Thilda
28.05.19 16:30
Fachkraft bke-Amber

Beratungsstellensuche

Zum Suchen deine PLZ eingeben und Enter drücken!