Jugendberatung der BKE - Forum, Beratung (Einzelberatung und Sprechstunde), Chat (Einzelchat, Gruppenchat und Themenchat)

Forum - Themenansicht - Jugendberatung der BKE - Forum, Beratung (Einzelberatung und Sprechstunde), Chat (Einzelchat, Gruppenchat und Themenchat)

Jugend, Jugendliche, Pubertät, Sorgen, Probleme, Stress, Sexualität, Ritzen, selbstverletzendes Verhalten (SVV), Missbrauch, Mobbing, Schule, Beratung,

bke-Jugendberatung

bke-Jugendberatung anonym
kostenfrei
datensicher
Bundeskonferenz für
Erziehungsberatung e.V.

Forum - Themenansicht

02.12.2018, 18:05 Uhr | dreamingAlex
Hallo und schönen ersten Advent euch allen!

Seit gut einem Jahr hab ich mit ziemlichen "Tiefs" zu kämpfen. Das äußert sich so, dass ich extremst müde bin. Also nicht körperlich müde, sondern innerlich. Ich will den ganzen Tag nur schlafen aber bin auch wirklich genauso unkonzentriert usw und fühle mich so als wäre ich echt einfach (körperlich) müde.
Häufig kommen noch ich nenne es mal "psychische lähmungen" dazu. Ich wär wohl schon in der Lage, mich zu bewegen, aber mir fehlt die Kraft. Dann Rede ich tagelang kaum und wenn dann auf keinen Fall über mich, sondern nur das notwendigste. In den ganz "akuten" Phasen sitze ich wirklich irgendwo und kann mich nicht bewegen. Es ist als läge ein schwerer Teppich auf mir und würde mich dran hindern.
In diesen Phasen vergesse ich auch solche Sachen wir Trinken ganz gerne. Vor ca zwei Wochen hab ich innerhalb von etwa 50 Stunden insgesamt ein Glas Wasser getrunken. Ich vergesse es bzw hab keine Lust dazu.

In der letzten Woche ist es etwas besser geworden und ich hatte teilweise das Gefühl, es geht mir wieder gut. Gestern zum Beispiel war ich sehr glücklich und auch seit langem mal wieder einigermaßen produktiv.
Auch heute wollte ich viel lernen, aber schnell hab ich gemerkt, dass es nicht geht. Mein Teppich war wieder da. Hab viele Aufgaben einfach weiter geblättert und nicht gelöst oder stundenlang in die Luft gestarrt.
Ich hab immer wieder versucht, mich mit Zucker und allem möglichen zu pushen, aber da war nichts zu machen.
Dann hab ich es aufgegeben und wollte ein bisschen malen, um nicht zu tief in mein schwarzes Loch zu fallen. Aber dann kam diese lähmung und mein Versuch, mich doch zu bewegen, hab ich so sehr gezittert, dass ich die Farbe mit dem Pinsel gar nicht getroffen hab.

Ich weiß beim besten Willen nicht, was mit mir los ist.
Das ganz große Problem an der Sache ist, dass ich morgen meine Klausur schreibe (im LK, also schon ziemlich wichtig, gerade weil Klausuren mir normalerweise meine Noten hochziehen sollten) und ich kaum gelernt hab. Generell hab ich bei dem Thema schon im Unterricht einige Probleme gehabt und generell fliegt mir das nicht einfach zu. Und wenn dieses Loch bis morgen bleibt, schaffe ich es in der Klausur noch nicht einmal, es überhaupt zu versuchen.

Habt ihr Tipps, was ich dagegen machen kann?

Liebe Grüße und danke schonmal
Alex
Oh the wind is gently blowing as the light begins to fade. I'm sick and tired of playin' it all, I'm sick of this parade.
02.12.2018, 21:18 Uhr | bke-Lana
Guten Abend liebe dreamingAlex,

danke für die Adventsgrüße und ich hoffe, du hattest außer paar "Aussetzer" ansonsten einen angenehmen Tag?

Auch einen Dank für die Ausführlichkeit, wie du dein Zustand wahrnimmst und es beschreibst. Du sagst, dass du es bereits seit einem Jahr so oder ähnlich erlebst. Bist du in seit einem Jahr irgendwie besonders im Stress als sonst oder hat sich etwas anderes in deinem Leben verändert?
Vielleicht warst du auch schon beim Arzt, um deinen Zustand oder körperliche Reaktionen einmal medizinisch abklären zu lassen. Wenn nicht, dann wäre es bestimmt nicht verkehrt sich an den Arzt deines Vertrauens zu wenden.

Ich bin gespannt, was den anderen Usern noch zu deinem Thema einfällt!
Wünsche dir noch eine erholsame Nacht und drücke dir für morgen die Daumen!

bke-Lana

Treffer: 2

Sollten in diesem Thema Inhalte publiziert worden sein, die rassistischen, pornographischen bzw. menschenverachtenden Inhalts sind oder gegen die guten Sitten verstoßen, bitten wir dich, den Moderator zu benachrichtigen.
Meldungen bezüglich vermuteter Fakeaccounts werden nicht bearbeitet und nicht beantwortet.

Nutzer-Online

Anmeldungen:

Wir begrüßen:
Nutzer online:

Passwort vergessen? Klicke hier, um dein Passwort anzufordern

Aktuelle Gruppenchats

Gruppenchat mit bke-Helena
21.07.19 18:00
Fachkraft bke-Helena
18 Stunde(n) -

Gruppenchat mit bke-Anna
22.07.19 16:00
Fachkraft bke-Anna

Gruppenchat mit bke-Luisa
24.07.19 16:30
Fachkraft bke-Luisa

Aktuelle Themenchats

Welcome-Chat für neue User mit bke-Amber
23.07.19 16:30
Fachkraft bke-Amber

Junge-Mütter-Chat mit bke-Helena
25.07.19 20:00
Fachkraft bke-Helena

Zeugnis-Chat mit bke-Mila
29.07.19 14:00
Fachkraft bke-Mila

Beratungsstellensuche

Zum Suchen deine PLZ eingeben und Enter drücken!