Jugendberatung der BKE - Forum, Beratung (Einzelberatung und Sprechstunde), Chat (Einzelchat, Gruppenchat und Themenchat)

Forum - Themenansicht - Jugendberatung der BKE - Forum, Beratung (Einzelberatung und Sprechstunde), Chat (Einzelchat, Gruppenchat und Themenchat)

Jugend, Jugendliche, Pubertät, Sorgen, Probleme, Stress, Sexualität, Ritzen, selbstverletzendes Verhalten (SVV), Missbrauch, Mobbing, Schule, Beratung,

bke-Jugendberatung

bke-Jugendberatung anonym
kostenfrei
datensicher
Bundeskonferenz für
Erziehungsberatung e.V.

Forum - Themenansicht

27.02.2019, 16:35 Uhr | Gudrona
Hallo ,
ich habe folgendes Problem ich sitze im Rollstuhl un habe 2016 meinen Hauptschulabschluss gemacht. Danach eine berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme diese auch abgeschlossen. Daraufhin eine Ausbildung zur Fachpraktiker für Bürokummunikation diese wurde vom seitens des Ausbildungszentrum beendet. Sie haben mich rausgeschmissen wegen der Pflege weil ich keine Fortschritte erbringen konnte und weil ich einen.erhöten Hilfebedarf in der Ausbildung habe. Es war ihnen bekannt, weil dort auch Menschen mit Behinderungen eine Ausbildung machen können. Davor wurde bevor ich aufgenommen wurde ein Test gemacht ( Kaufmännisch + Berufsschule) Zudem Vorgespräch wo ich Hilfe benötige. 2018 wurde ein Reflux bei mir festgestellt. Daraufhin wurde ich häufig Nach Hause geschickt. Die kosten für die Ausbildung übernimmt die Agentur für Arbeit. Bei dem Gespräch wurde nur gesagt.,dass was schlecht ist und die guten Dinge nicht erwähnt. Da die Beraterin beim Gespräch dabei war hat sie mir gesagt sie empfiehlt mir nur noch die Behindertenwerkstatt. Ich bin am Ende und weiß nicht weiter, negative Gedanken . Ich bin wertlos.
21.10.2019, 12:14 Uhr | bke-Fiona
Hallo gudrona,

ich finde es toll, dass du, trotzdem du es so schwer hast, so viel Willen und Kraft hast, dass du eine Ausbildung machen willst und dein Leben selber in die Hand nehmen willst.

Für eine Ausbildung - da käme z.B. ein Berufsförderwerk in Frage, das würde über einen Antrag beim Arbeitsamt laufen, vielleicht könnte dir auch ein Integrationsfachdienst helfen, eine Ausbildung zu finden?

Und, wenn ich dich richtig verstanden habe, geht es dir mit deiner Familie wieder gut - prima!

Liebe Grüße, bke-fiona
21.10.2019, 11:56 Uhr | Gudrona
Ich bin heute, überaus zufrieden mit der Familie zurzeit in Moment.. Ich gehe raus in die Stadt. Traurig ist vorbei. Nun mal so . Die Zeit ich keine Fortschritte erbringen konnte. Ich möchte, wieder eine Ausbildung machen machen können. Ich wünsche, mein Leben zu haben. ES ist wichtig, Verantwortung zu tragen. /übernehmen Liebe Grüße , Gudrona
20.10.2019, 13:50 Uhr | Liasanya
Deine Nachricht kopieren ist nicht "in Ruhe" schreiben, was dich gerade belastet......
20.10.2019, 11:50 Uhr | Gudrona
Ja, ic bin wie eine Identität eine Gefahr. Ich bin eine Versagerin. von der Werkstatt gehört geschickt. Ich habe Probleme mit Werkstatt angeboten werden. Ich's habe die
Sorgen um mein
Leben . Lasst mich imm Frieden.

Liebe Grüße
Zuletzt editiert am: 20.10.2019, 11:52 Uhr, von: bke-Claudia
20.10.2019, 11:19 Uhr | bke-Claudia
Hallo Gudrona,
deine letzte Nachricht klingt sehr durcheinander und aufgewühlt.
Versuche doch in Ruhe noch einmal zu schreiben, was gerade los ist.
bke-Claudia
20.10.2019, 10:52 Uhr | Gudrona
Ja, ic bin wie eine Identität eine Gefahr. Ich bin eine Versagerin. von der Werkstatt gehört geschickt. Ich habe Probleme mit Werkstatt angeboten werden. Ich's habe die
Sorgen um mein
Leben . Lasst mich imm Frieden.

Liebe Grüße

edit:// bke-Claudia, Namen weggenommen zu deinem Schutz
Zuletzt editiert am: 20.10.2019, 11:12 Uhr, von: bke-Claudia
19.10.2019, 15:01 Uhr | bke-Hana
Liebe Gudrona,

Fühlst du dich von deinen Eltern eingeschränkt und möchtest, dass sie dich mehr lassen? Welche Art von Freiheit zu Hause wünscht du dir denn? Wenn du möchtest, sammel doch Ideen von User*innen, wie du deinen Eltern entgegentreten kannst.

Falls ich deine Worte nicht richtig verstanden habe, korrigiere mich gerne.

Ich puste dir eine Wolke mit positiven Gedanken zu,
bke-Hana
19.10.2019, 11:06 Uhr | Gudrona
Ich habe Probleme negativ-Gedanken, ich wünsche mir, mehr Auslauf und mehr Freiheit Zuhause. Ich habe Probleme mit der Familie, Hoffnungswert verloren.

Liebe Grüße, Gudrona
16.10.2019, 18:09 Uhr | Gudrona
Ja ich habe einen Schwerbehinderten-Ausnahme 100%, ich falle unter diese Regelung.
Ich will 567 Raus gehen.
Ich brauche einen Ratschlag.

Liebe Grüße xxx

(editiert zum Schutz der Anonymität von bke-Kira)
Zuletzt editiert am: 16.10.2019, 18:40 Uhr, von: bke-Kira
16.10.2019, 17:20 Uhr | bke-Stephan
HI Gudrona,

was sagt denn die Lebenshilfe, wie Deine Chancen sind? Große Firmen müssen ja einen bestimmten Prozentsatz behinderter Menschen einstellen. Fällst Du unter diese Regelung?

Viele Grüße von bke-Stephan
16.10.2019, 15:18 Uhr | Gudrona
Ich habe Sorge ,dass Ich keine Ausbildung bekomme. Ich glaube,nicht , dass die die Antwort genügt, auf meine Anfrage der Lebenshilfe. Auf der, auf, logisch. Ich verstehe es, halt es nicht.
Ich habe den gesagt, ich wsar noch nie bei einer Beratung ich hätte das gedacht, Hilfe benötige in der Im Umfeld in der

Liebe Grüße, Gudrona
Zuletzt editiert am: 16.10.2019, 15:46 Uhr, von: Gudrona
15.10.2019, 18:55 Uhr | Gudrona
Ich war Positiv überrascht,als ich in der Stad t,dass ich dass denke ich, dass es, kalt war..
Ich habe den kraft, in den Miit den ich ich, die Arme verloren. Meine Mutter hat, mich angeschrien . Ich habe Probleme
Zuhause niemand verstehe mich nicht falsch/unkorrekt.
Zuletzt editiert am: 16.10.2019, 14:54 Uhr, von: Gudrona
15.10.2019, 12:01 Uhr | bke-Lorenz
Hallo Gudrona,

du schreibst, was du empfindest und das steht dir auch zu. Deine Lage ist schwierig und für Außenstehende kaum nachvollziehbar, daher tue auch ich mir schwer, gerade im Moment passende Worte für dich zu finden. Das tut mir leid. Vielleicht ist Ausflippen im Moment gar nicht so schlecht, ich weiß es nicht. Ich hoffe, du kannst schnell wieder klare Gedanken fassen und Pläne entwickeln, die dich dein Leben wieder mögen lassen.

Viele Grüße *bye*
bke-Lorenz
15.10.2019, 10:25 Uhr | Gudrona
Ich habe keine Lust, daass es ich habe eine Behinderung. Ich sitze im Rollstuhl, im Rollstuhl dass gefällt, mir nicht. Ich mich nicht, es gut gibt keine Möglichkeit, dies zu ändern. Denn dass bringt, mir nichts dass zu leugnen. Ich bin an ausflippen. Genau

Liebe Grüße, Grüße eure Gudrona
13.10.2019, 21:43 Uhr | bke-Hana
Liebe Gudrona,

was ist los, , dir scheint es nicht gut zu gehen und ich bin etwas erschrocken. kann ich dir irgendwie helfen? Was brauchst du grade?

bke-Hana

Treffer: 77

Sollten in diesem Thema Inhalte publiziert worden sein, die rassistischen, pornographischen bzw. menschenverachtenden Inhalts sind oder gegen die guten Sitten verstoßen, bitten wir dich, den Moderator zu benachrichtigen.
Meldungen bezüglich vermuteter Fakeaccounts werden nicht bearbeitet und nicht beantwortet.

Nutzer-Online

Anmeldungen:
Wir begrüßen:
Nutzer online:

Passwort vergessen? Klicke hier, um dein Passwort anzufordern

Aktuelle Gruppenchats

Gruppenchat mit bke-Mila und bke-Pina
18.12.19 16:00
Fachkraft bke-Mila

Gruppenchat mit bke-Nieke
18.12.19 20:00
Fachkraft bke-Nieke

Gruppenchat mit bke-Lenna
19.12.19 15:00
Fachkraft bke-Lenna

Beratungsstellensuche

Zum Suchen deine PLZ eingeben und Enter drücken!