Jugendberatung der BKE - Forum, Beratung (Einzelberatung und Sprechstunde), Chat (Einzelchat, Gruppenchat und Themenchat)

Forum - Themenansicht - Jugendberatung der BKE - Forum, Beratung (Einzelberatung und Sprechstunde), Chat (Einzelchat, Gruppenchat und Themenchat)

Jugend, Jugendliche, Pubertät, Sorgen, Probleme, Stress, Sexualität, Ritzen, selbstverletzendes Verhalten (SVV), Missbrauch, Mobbing, Schule, Beratung,

bke-Jugendberatung

bke-Jugendberatung anonym
kostenfrei
datensicher
Bundeskonferenz für
Erziehungsberatung e.V.

Forum - Themenansicht

27.01.2020, 12:27 Uhr | Kleines-Schaefchen
Mein Praktikum hat mir großen Spaß gemacht, aber es war viel zu kurz. Gut getan hat es mir auch. Mein Eindruck von der Ausbildung und dem Beruf ist klarer.

Es gibt einige Dinge, die nicht so richtig passen, aber ich bin trotzdem total begeistert. Das ist einfach, wofür mein Herz schlägt.

Gerade habe ich eine Einladung zum Bewerbungsgespräch bekommen für diese Woche. Uff. Ich freue mich natürlich, aber ich bin schon wieder total aufgeregt und möchte nicht hin.
27.01.2020, 18:01 Uhr | Kleines-Schaefchen
Gerade bin ich ein bisschen verwirrt.

Es ist schön, dass es vorwärts geht. EIne Einladung zum Bewerbungsgespräch für die Ausbildung, eine Zusage für ein 6-monatiges Praktikum in der Kita mit der Aussicht auf einen Ausbildungsplatz im Anschluss, das wunderbare Praktikum im Bereich Tierpflege.

Nur geht es auf einmal ein bisschen schnell. Denn gerade hatte ich noch viele Ideen, wo ich gerne einmal eine Woche ein Praktikum machen würde, weil mich die Arbeit interessiert. Das widerspricht aber dem Plan, ein sechs-monatiges, bezahltes Praktikum zu machen, um sich Vorteile für die Ausbildung zu sichern.

Jetzt ist das Gespräch in meiner aktuellen Traum-Kita und dabei hoffe ich ja, dass ich den Ausbildungsplatz im Tiergehege bekomme. Da passiert ganz schön viel um mich herum. Es kommt mir mal wieder zu viel vor. Einen Schritt nach dem anderen gehen.

Eine andere Sache ist, also meine Therapeutin hat mir gesagt, dass sie es zeitlich nicht leisten kann, zwischen den Sitzungen zu telefonieren oder E-Mails zu lesen und zu beantworten, außer natürlich, wenn gerade ein Notfall oder eine Krise da ist, dürfe ich auf dem Handy anrufen. Das akzeptiere ich und respektiere es auch. Nur, jetzt bin ich ja zum BEwerbungsgespräch eingeladen worden und weiß nicht, ob ich ihr das mitteilen soll.
Dafür spricht: Nur kurz eine Info schicken, und falls ich vor dem Termin wieder Angst bekomme, fällt sie nicht aus allen Wolken.
Dagegen spricht: Sie hat keine Zeit und ich möchte das respektieren, denn ich finde es ohnehin großartig, dass ich bei ihr auf dem Handy anrufen darf.

In meiner Bewerbung habe ich geschrieben, dass ich einige Leute kennen, die bei dem Träger arbeiten und dass die mir nur positives erzählt haben. Jetzt haben mir aber einige von denen rückgemeldet, dass ich im Gespräch mit der Leitung lieber nicht erwähnen soll, dass ich die kenne. Aber, wenn ich nun gefragt werde, wen ich kenne? Was denn dann? Die eine Person ist auf jeden Fall topfit in der Pädagogik, fachlich total super. Selbst wenn es da zwischen ihr und der Leitung menschelt, das sagt doch nichts über mich aus, dass ich sie kenne.

viele Grüße.
Schäfchen
27.01.2020, 12:42 Uhr | Kleines-Schaefchen
Hallo Gregor,

Nur bin ich nicht dort eingeladen, wo ich das Praktikum gemacht habe.
Sondern beim Träger meiner Wunsch-Kita. Natürlich ist das auch nur ein Beweerbungsgespräch wie jedes andere, aber es hängt so viel daran, weil es das erste Bewerbungsgespräch für die Erzieher-Ausbildung ist und weil es meine Wunschkita ist. Zudem ist es nach aktuellem Stand meine einzige offene Bewerbung - neben der Stelle im Tiergehege.

Schäfchen
27.01.2020, 12:33 Uhr | bke-Gregor
Hallo Kleines Schäfchen,

ein gutes Zeichen, wenn einem ein Praktikum zu kurz vorkommt: Das bedeutet es hat Spaß gemacht und Du bist in die richtige Richtung unterwegs!

Mit diesem Schwung und dieser Begeisterung wird es ein gutes Bewerbungsgespräch und man darf dabei ruhig auch aufgeregt sein..... *smiling*

Liebe Grüße

bke-Gregor *bye*

Treffer: 4

Sollten in diesem Thema Inhalte publiziert worden sein, die rassistischen, pornographischen bzw. menschenverachtenden Inhalts sind oder gegen die guten Sitten verstoßen, bitten wir dich, den Moderator zu benachrichtigen.
Meldungen bezüglich vermuteter Fakeaccounts werden nicht bearbeitet und nicht beantwortet.

Aktuelle Gruppenchats

Gruppenchat mit bke-Helena
06.03.21 16:00
Fachkraft bke-Helena
7 Stunde(n) - 18 Minuten

Gruppenchat mit bke-Klaas
07.03.21 19:00
Fachkraft bke-Klaas

Gruppenchat mit bke- Anna
08.03.21 16:00
Fachkraft bke-Anna

Beratungsstellensuche

Zum Suchen deine PLZ eingeben und Enter drücken!