Jugendberatung der BKE - Forum, Beratung (Einzelberatung und Sprechstunde), Chat (Einzelchat, Gruppenchat und Themenchat)

Forum - Themenansicht - Jugendberatung der BKE - Forum, Beratung (Einzelberatung und Sprechstunde), Chat (Einzelchat, Gruppenchat und Themenchat)

Jugend, Jugendliche, Pubertät, Sorgen, Probleme, Stress, Sexualität, Ritzen, selbstverletzendes Verhalten (SVV), Missbrauch, Mobbing, Schule, Beratung,

bke-Jugendberatung

bke-Jugendberatung anonym
kostenfrei
datensicher
Bundeskonferenz für
Erziehungsberatung e.V.

Forum - Themenansicht

05.09.2021, 08:39 Uhr | bke-Claudia
Guten Morgen liebe User*innen *smiling* ,
so langsam haben in fast allen Bundesländern die Ferien ein Ende gefunden. Nun heißt es, wieder in die Schule gehen. Vielleicht ist es eine neue Schule. Die Lehre beginnt oder ihr wartet gerade auf eine Studienzulassung und da muss noch ein WG Zimmer gefunden werden usw. oder ihr wollt weiter studieren. Es ist immer eine aufregende Zeit, besonders, sicher auch noch durch Corona. Das ist aufregend, spannend und manchmal macht es schon auch etwas Angst.
Auf jeden Fall wünschen wir euch allen, die es betrifft, einen guten Start. Wenn ihr wollt könnt ihr hier auch gern etwas zu euren Gedanken und Erfahrungen schreiben.
Ich wünsche euch heute einen sonnigen Sonntag.
bke-Claudia *bye*
05.09.2021, 16:52 Uhr | haendel
Hi Claudia,

für mich steht im Oktober das zweite Mal mein Studienbeginn an. Vor zwei Jahren habe ich den ersten Versuch gewagt zu studieren. Aber ich habe recht schnell gemerkt, dass mein angefangenes Studium absolut nichts für mich ist. Und dann wurde mein zweites Semester durch Klinik und Corona überschattet so dass ich dieses Semester nicht wirklich studiert habe. Auch, weil ich schon wusste, dass ich mein Studium abbrechen würde.
Es folgte ein FSJ welches mir gezeigt hat, dass mein eigentlicher Berufswunsch die Ausbildung zur Pflegefachfrau nicht das ist, was ich machen soll.
Erst wollte ich ein Fernstudium machen, doch dann kam Anfang August die überraschende Zulassung. Ich werde ab Oktober Psychologie an einer Präsenzuni studieren dürfen. Jetzt fiebere ich dem Studiumsbeginn sehr aufgeregt entgegen.
Für andere die dieses Jahr anfangen habe ich einzelne Tipps:
1. Mach dir keinen Druck, du musst nicht alles auf Anhieb verstehen
2. Uni ist nicht alles, mache Pausen
3. Wenn du merkst, dass das Studium nicht passt, dann kannst du abbrechen
4. Kümmere dich rechtzeitig um die Finanzierung
5. Sei kein Einzelkämpfer, Kontakte zu deinen Kommilitonen sind Gold wert.

Ich wünsche allen einen guten Start!
Liebe Grüße!
Das was dich nicht umbringt macht dich nur noch stärker!

Treffer: 2

Sollten in diesem Thema Inhalte publiziert worden sein, die rassistischen, pornographischen bzw. menschenverachtenden Inhalts sind oder gegen die guten Sitten verstoßen, bitten wir dich, den Moderator zu benachrichtigen.
Meldungen bezüglich vermuteter Fakeaccounts werden nicht bearbeitet und nicht beantwortet.

Aktuelle Gruppenchats

Offener Gruppenchat
25.05.22 16:00
Fachkraft bke-Mila
15 Stunde(n) - 44 Minuten

Offener Gruppenchat
26.05.22 18:30
Fachkraft bke-Frieda

Offener Gruppenchat
28.05.22 16:30
Fachkraft bke-Helena

Beratungsstellensuche

Zum Suchen deine PLZ eingeben und Enter drücken!