bke-Jugendberatung

bke-Jugendberatung anonym
kostenfrei
datensicher
Bundeskonferenz für
Erziehungsberatung e.V.

Forum - Themenansicht

15.08.2023, 23:58 Uhr | Incubus
*crying*
Zuletzt editiert am: 18.08.2023, 23:21 Uhr, von: Incubus
"Incubus! Incubus! Tritt hervor und mache den Schluss!"
18.08.2023, 18:27 Uhr | Incubus
*unsure*
Zuletzt editiert am: 19.08.2023, 00:00 Uhr, von: Incubus
"Incubus! Incubus! Tritt hervor und mache den Schluss!"
18.08.2023, 14:44 Uhr | Incubus
*sad*
Zuletzt editiert am: 18.08.2023, 23:14 Uhr, von: Incubus
"Incubus! Incubus! Tritt hervor und mache den Schluss!"
18.08.2023, 11:47 Uhr | bke-Lorenz
Hallo Incubus,

das hört sich sehr interessant an, wenn gleich ich zugeben muss, dass ich von Gesang, Arie § Co. wenig Ahnung habe *whistle* . Option Nr. 5 wäre also das Musikstudium. Soweit gut erstmal! Mal`ne andere Frage, meinst du, alle heutigen Profi-Musicaldarsteller*innen hatten einen "linearen Weg" zu Ihrem Beruf (zu ihrem Schaffen) oder sind die teilweise vielleicht über verschiedene (Um-) Wege dorthin gekommen? Kenne mich da wirklich nicht aus, wäre jedoch eine spannende Frage, oder?
Noch etwas, deine 6 Optionen -welche sind denn das überhaupt- alles Studiengönge, richtig? Scheint wohl irgendwie fix "eingetütet" zu sein bei euch, dass nach dem Abi "schnurstracks" eine Akademikerlaufbahn eingschlagen wird *hypocritically* ?

Viele Grüße ins Wochendne schickt dir
*bye* bke-Lorenz
Zuletzt editiert am: 18.08.2023, 12:01 Uhr, von: bke-Lorenz
18.08.2023, 10:05 Uhr | Incubus
*sad*
Zuletzt editiert am: 18.08.2023, 23:22 Uhr, von: Incubus
"Incubus! Incubus! Tritt hervor und mache den Schluss!"
18.08.2023, 09:35 Uhr | bke-Lorenz
Guten Morgen Incubus,

raus aus der Müllhalde -rein in den Austausch *smiling* ! Respekt, dass du dich dazu aufgerafft hast! Habe den Thread ganz gelesen und geschaut, was das bei mir an Gedanken auslöst. Ich hau einfach mal raus, okay *cool* ? Zum einen eine (wahrscheinlich) 18-jährige junge Frau, die die Schule mit dem höchsten Bildungsabschluss abgeschlossen hat und nun eine große Reise ins weitere Leben vor sich hat und die erste Etappe ist eine Ausbildung, Studium oder was auch immer mit dem großen Wunsch, damit zufrieden zu sein.
Zum anderen eine 18-jährige junge Frau, nach ihrem Schulabschluss ebenfalls diese Reise antritt und am Start- Flughafen verzweifelt, weil der Flug -warum auch immer-storniert wurde.
Liebe Incubus, diese (deine) Reise beginnt jetzt oder hat gerade begonnen. Hab schon viele Leute sagen hören, auf den ungeplanten (und auch ungewollten, durch was auch immer "verordneten") Umwegen auf Ihren Reisen, hätten sie die aufregendsten und spannendsten Erlebnisse überhaupt gehabt. Niemals würden sie diese Erfahrungen missen wollen... Wenn's mal nicht weiter geht, dann weiter (also in die Weite) denken. Anderes Verkehrsmittel wählen wäre wahrscheinlich nur eine von vielen Möglichkeiten. Auch die Zeit alleine arbeitet mit!

Dabei belasse ich es lieber mal *hypocritically*.

In die Forumsgemeinde gefragt: Welche Erfahrungen gibt es bei euch mit solchen "Umwegen"?

Viele Grüße schickt euch
*bye* bke-Lorenz
Zuletzt editiert am: 18.08.2023, 09:38 Uhr, von: bke-Lorenz
17.08.2023, 18:32 Uhr | Incubus
*woot*
Zuletzt editiert am: 18.08.2023, 23:26 Uhr, von: Incubus
"Incubus! Incubus! Tritt hervor und mache den Schluss!"
17.08.2023, 11:03 Uhr | bke-Nana
Warum bewirbst du dich nicht "einfach" mal irgendwo, wo du gern hin möchtest? Dann kannst du deinen Eltern damit zeigen, wie ernst du es meinst. Vielleicht gibt es doch einen Lichtblick und eine Möglichkeit?
17.08.2023, 10:55 Uhr | Incubus
*blocked*
Zuletzt editiert am: 18.08.2023, 23:25 Uhr, von: Incubus
"Incubus! Incubus! Tritt hervor und mache den Schluss!"
17.08.2023, 10:05 Uhr | bke-Nana
Hey Incubus,

denke schon, dass die meisten hier deinen Text lesen. Vielleicht hilft es den anderen, wenn du eine konkrete Frage stellst. Deine Pest oder Cholera Situation ist ja auch echt nicht leicht einzuschätzen. Wir sind alle unterschiedlich und jeder würde vielleicht eine ganz andere Lösung favorisieren. Aber in der Theorie ist alles auch nochmal anders...

Was wäre denn aus dem Pool deiner Möglichkeiten dir die liebste, liebe Incubus? Vielleicht hilft es dir ja, wenn du mal so eine Art Ranking machst?

Sonnige Grüße
bke-Nana
16.08.2023, 23:24 Uhr | Incubus
*crying*
Zuletzt editiert am: 18.08.2023, 23:24 Uhr, von: Incubus
"Incubus! Incubus! Tritt hervor und mache den Schluss!"
16.08.2023, 17:22 Uhr | Incubus
*blocked*
Zuletzt editiert am: 18.08.2023, 23:23 Uhr, von: Incubus
"Incubus! Incubus! Tritt hervor und mache den Schluss!"
16.08.2023, 11:22 Uhr | bke-Nana
Hey Incubus,

du hast ja ja sehr ausführlich beschrieben, in welchem Dilemma du grad steckst. So hab ich jetzt auch ein besseres Bild deiner Müllhalde.

Das sind ja ganz vile künstlerische Talente, die du nennst, für die du viel Zeit und Herzblut investiert hast. Und nun soll plötzlich alles für die Katz gewesen sein, indem du ein zukunftssicheres Studium beginnen sollst. Deine Eltern schlagen dir die Auswahl zwischen gefühlt Pest und Cholera vor. Und du siehst keine Möglichkeit, dem zu entfliehen, kannst nur verzögern.
Hab ich das so richtig verstanden?
Hast du dich denn auch für deinen Herzenswunsch irgendwo beworben? Das konnte ich nicht herauslesen aus deinen Zeilen. Auf die Weise könntest du Informationen über die Procedere der einzelnen künstlerischen Ausbildungswege beschaffen und vielleicht auch Tipps erhalten, wie eine Finanzierung möglich sein kann. Oft steht sowas eben nicht im Internet. Die Tochter einer Bekannten von mir studierte an der Schauspielschule in Berlin. Sie hat sich durch kleinere Rollen Geld verdient, die ihr im Rahmen ihrer Ausbildung angeboten wurden. Semesterferien hat sie genutzt um zu kellnern, Klassiker.
Welche Möglichkeiten hast du denn nun ganz konkret? Etwas studieren, was du nicht möchtest? Oder einfach keine Entscheidung treffen und so Zoff mit deinen Eltern bekommen? Oder doch versuchen, einen teuren Platz an einer privaten Schule annehmen und versuchen, durch Jobs es zum Teil selbst zu finanzieren? Gibts mehr Möglichkeiten?

Herzlichen Glückwunsch zum guen Abi so ganz nebenbei *wink*
bke -Nana

Treffer: 13

Sollten in diesem Thema Inhalte publiziert worden sein, die rassistischen, pornographischen bzw. menschenverachtenden Inhalts sind oder gegen die guten Sitten verstoßen, bitten wir dich, den Moderator zu benachrichtigen.
Meldungen bezüglich vermuteter Fakeaccounts werden nicht bearbeitet und nicht beantwortet.

Aktuelle Gruppenchats

Offener Gruppenchat
05.03.24 20:00
Fachkraft bke-Nieke
7 Stunde(n) - 12 Minuten

Offener Gruppenchat
06.03.24 15:00
Fachkraft bke-Hermine

Offener Gruppenchat
06.03.24 18:00
Fachkraft bke-Annika

Aktuelle Themenchats

Kreatives Schreiben - Ein fantasievoller Chat
05.03.24 16:30
Fachkraft bke-Hermine
3 Stunde(n) - 42 Minuten

Eltern-Jugend-Chat
07.03.24 20:00
Fachkraft bke-Sven

Bin ich einsam, wenn ich allein bin?
12.03.24 20:00
Fachkraft bke-Nieke

Beratungsstellensuche

Zum Suchen deine PLZ eingeben und Enter drücken!