Jugendberatung der BKE - Forum, Beratung (Einzelberatung und Sprechstunde), Chat (Einzelchat, Gruppenchat und Themenchat)

Forum - Themenansicht - Jugendberatung der BKE - Forum, Beratung (Einzelberatung und Sprechstunde), Chat (Einzelchat, Gruppenchat und Themenchat)

Jugend, Jugendliche, Pubertät, Sorgen, Probleme, Stress, Sexualität, Ritzen, selbstverletzendes Verhalten (SVV), Missbrauch, Mobbing, Schule, Beratung,

bke-Jugendberatung

bke-Jugendberatung anonym
kostenfrei
datensicher
Bundeskonferenz für
Erziehungsberatung e.V.

Forum - Themenansicht

09.04.2019, 21:01 Uhr | IchbinAlly
Wer bin ich? Oder vielmehr: Bin ich ich? Oder bin ich nur die Erwartung der Anderen? Bin ich ein reines Produkt meiner Umwelt? Flüstert man mir meine Eigenschaften im Schlaf ein? Bin ich bloß ein Experiment? Ein Experiment zum Wohl der Wissenschaft? Zum lösen eines Weltproblems? Ist mein Leben nur eine Attrappe? Beobachtet man mich mit Kameras? Wurde mir eine Welt mit komischen Regeln gegeben, damit sie sehen, wie ich reagiere? Haben sie mich Genmanipuliert, um zu schauen, wie sich das auf den Menschen auswirkt, indem sie mir ein Sinnesorgan unterschlagen? Können Andere wirklich nicht meine Gedanken lesen? Und kann ich wirklich nicht andere Menschen mit meinen Gedanken steuern? Gibt es überhaupt Menschen oder sind Menschen eine erschaffene Spezies anderer Lebewesen, als eine art psychologisches Experiment? Oder bin ich doch hier allein, wo sich nur ich für mich interessiere? Ich, ich, ich…Gibt es überhaupt ein Ich? Oder differenzieren wir nur mehr als wir sollten? Bin ich normal? Wir alle sagen „Ich“. Und doch ist das eine Ich anders als das andere. Aber unseres Ich ist immer das wirkliche. Bei anderen dreht sich die Welt nicht um mich, sondern um sie selbst. Wieviele verschiedene Filme des Lebens laufen also gerade? Wieviele wurden aufgenommen und wieder verworfen? Beobachtet mich diese Website? Hat der Staat mich jetzt auf den Kicker? Weil ich einer dieser Website besucht habe? Beobachten sie mich jetzt noch mehr? Teilen sie das auch meinen Eltern mit? Sind meine Eltern überhaupt meine Eltern? Gibt es überhaupt Eltern? Oder ist das nur ein seltsames Konstrukt der Lebewesen, die mich glauben lassen wollen, dass es Menschen gibt? Wo ist meine Zwillingsschwester? Ich bin mir sicher, dass sie da draußen irgendwo ist. Das meine „Eltern“, oder wer auch immer die sind, sie vor mir verstecken, sie vor mir verheimlichen. Lustiger Zufall, dass ausgerechnet ich im Krankenhaus nicht verwechselt werden konnte, aufgrund von (möchte möglichst anonym bleiben, deswegen werde ich nicht spezifisches schreiben, was irgendwie auf mich zurückzuführen ist). Ich könnte fragen, ob ich ich bin. Aber wenn ich andere frage, höre ich die Meinung anderer Personen und wenn ich daran glaube, bin ich nicht ich, sondern dass, was die andere Person mir sagt. Also kann keiner mir die Frage beantworten: Bin ich ich?
-.-

Treffer: 1

Sollten in diesem Thema Inhalte publiziert worden sein, die rassistischen, pornographischen bzw. menschenverachtenden Inhalts sind oder gegen die guten Sitten verstoßen, bitten wir dich, den Moderator zu benachrichtigen.
Meldungen bezüglich vermuteter Fakeaccounts werden nicht bearbeitet und nicht beantwortet.

Nutzer-Online

Anmeldungen:
Wir begrüßen:
Nutzer online:

Passwort vergessen? Klicke hier, um dein Passwort anzufordern

Aktuelle Gruppenchats

Gruppenchat mit bke-Helena
25.05.19 15:30
Fachkraft bke-Helena
7 Stunde(n) - 48 Minute(n)

Gruppenchat mit bke-Anna
27.05.19 16:00
Fachkraft bke-Anna

Gruppenchat mit bke-Amber und bke-Thilda
28.05.19 16:30
Fachkraft bke-Amber

Beratungsstellensuche

Zum Suchen deine PLZ eingeben und Enter drücken!